Traum mit Musik IV

Hier wendet sich das Blatt … wie ich finde … hat irgendwie gar nichts „traumhaftes“ mehr … aber macht euch selbst ein Bild … und teilt euch mit …

ganz wichtig … seht euch das Video bitte … bis ganz zum Schluss an …

besser gesagt … bis nach dem Schluss … 

da (er)klärt sich einiges … oder …!?

DEMONS  (auch auf heimatländisch … also DÄMONEN)

Wenn die Tage kalt sind
Und die Spielkarten weggelegt sind
Und die Heiligen, die wir sehen
Alle aus Gold gemacht sindWenn alle deine Träume scheitern
Und diejenigen, denen wir zujubeln,
Die schlimmsten von allen sind
Und das Blut gerinnt

Ich will die Wahrheit verstecken
Ich will dich beschützen
Doch mit der Bestie im Inneren
Ist da kein Versteck für uns

Ganz gleich was wir erschaffen
Wir sind dennoch gemacht aus Gier
Dies ist mein Jüngstes Gericht
Dies ist mein Jüngstes Gericht

Wenn du meine Hitze spürst
Schau in meine Augen
Dort verstecken sich meine Dämonen
Dort verstecken sich meine Dämonen

Komm nicht zu nah
Es ist dunkel im Inneren
Dort verstecken sich meine Dämonen
Dort verstecken sich meine Dämonen

Wenn der Vorhang fällt
Ist es das letzte mal
Wenn die Lichter ausgehen
Fallen alle Sünder auf die Knie

So gruben sie dein Grab
Und das Maskenspiel
Wird es offen aussprechen
Was für einen Schlamassel du hinterlassen hast

Ich will dich nicht enttäuschen
Doch ich bin auf dem sicheren Weg in die Hölle
Auch wenn das hier alles für dich ist
Ich will die Wahrheit nicht verstecken

Ganz gleich was wir erschaffen
Wir sind dennoch gemacht aus Gier
Dies ist mein Jüngstes Gericht
Dies ist mein Jüngstes Gericht

Wenn du meine Hitze spürst
Schau in meine Augen
Dort verstecken sich meine Dämonen
Dort verstecken sich meine Dämonen

Komm nicht zu nah
Es ist dunkel im Inneren
Dort verstecken sich meine Dämonen
Dort verstecken sich meine Dämonen

Sie sagen, es ist was du tust
Ich sage, es ist das Schicksal
Es ist eingewoben in meine Seele
Ich muss dich gehen lassen

Deine Augen, sie glänzen so hell
Ich will dieses Licht bewahren
Ich kann dem hier nicht entrinnen
Es sei denn, du zeigst mir wie

Ganz gleich was wir erschaffen
Wir sind dennoch gemacht aus Gier
Dies ist mein Jüngstes Gericht
Dies ist mein Jüngstes Gericht

Wenn du meine Hitze spürst
Schau in meine Augen
Dort verstecken sich meine Dämonen
Dort verstecken sich meine Dämonen
Komm nicht zu nah
Es ist dunkel im Inneren
Dort verstecken sich meine Dämonen
Dort verstecken sich meine Dämonen

18 Gedanken zu “Traum mit Musik IV

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s