Auge

Zitat:  

“The Beauty of a woman must be seen from in her eyes … because that is the doorway to her heart … the place where love resides”

– Audrey Hepburn

„Die Schönheit einer Frau muss in ihren Augen gesehen werden … denn das ist die Tür zu ihrem Herzen … der Ort … an dem die Liebe wohnt“

– Audrey Hepburn

die hatten einfach Spaß … in Mailand … wo man ja auch wirklich Spaß haben kann … abseits der Bühne …

Music & Lyrics by P. Gabriel

Love
I get so lost sometimes
Days pass
And this emptiness fills my heart

When I want to run away
I drive off in my car
But whichever way I go
I come back to the place you are

All my instincts
They return
The grand façade
So soon will burn

Without a noise
Without my pride
I reach out from the inside

In your eyes
The light, the heat
In your eyes
I am complete
In your eyes
I see the doorway
To a thousand churches
In your eyes
The resolution
In your eyes
Of all the fruitless searches

Oh, I see the light and the heat
In your eyes
Oh, I want to be that complete
I want to touch the light
The heat I see in your eyes

Love
I don’t like to see so much pain
So much wasted
And this moment keeps slipping away

I get so tired
Working so hard for our survival
I look to the time with you
To keep me awake and alive

And all my instincts
They return
And the grand façade
So soon will burn

Without a noise
Without my pride
I reach out from the inside

In your eyes, in your eyes
In your eyes, in your eyes

In your eyes
The light the heat
In your eyes
I am complete
In your eyes
I see the doorway
To a thousand churches
In your eyes
The resolution
In your eyes
Of all the fruitless searches

Oh, I see the light and the heat
In your eyes
Oh, I want to be that complete
I want to touch the light
The heat I see in your eyes

In your eyes, in your eyes
In your eyes, in your eyes
In your eyes, in your eyes
———————————

die beteiligten Künstler waren …
Peter Gabriel — lead vocals, keyboards.
Richard Evans — guitars, mandolin, whistles, backing vocals.
Melanie Gabriel — lead and backing vocals.
Tony Levin — bass, electric upright bass, backing vocals.
Ged Lynch — drums, percussions.
David Rhodes — guitars, backing vocals.
Rachel Z — keyboards, backing vocals.

Special Guests
Sevara Nazarkhan — vocals.
Toir Kuziyev — Saz?

Begegnungen VIII

“ schon ein wenig *strange* wie du den Song bringst … du könntest dich auch DARK – Hero nennen  und deine Version Ultimate SILENCE 1999 … dann ballerst du dir den Kopf weg … und wirst posthum doch noch berühmt“

„dann warte ich besser noch die paar Monate … bis zum Jahr 2000 … das hört sich viel FUTURISTISCHER an … heirate noch schnell ´ne graue Maus … die dann durch die Tantiemen zur MEGA-reichen Witwe wird …“  

„mal ganz ernsthaft … je näher das neue Jahrtausend rückt … desto mehr driften deine Cover-Versionen teilweise ab“

„dieser alte Song von Paul & ART provoziert einfach eine INTENSIVE Interpretation … da werden im laufe der Jahre noch einige andere drauf kommen …“  

„maybe“  

„du wirst sehen … und hören …“

 „trotzdem bist du finster drauf … in letzter Zeit …“

„kaum mehr als sonst …“

„du hast aber schon ´nen DÜSTEREN BEGLEITER“

„der hat sich irgendwann gefürchtet bei mir … 

ich bin längst mein eigener DÄMON …“

Nice to meet you …

WIRr

WIRr …

das sind DU und ich …

ja … DU …

Vor kurzer Zeit … wusste ich nicht Mal … dass es DICH gibt …

dann plötzlich gibt es dich …

WIR lachen viel … philosophieren über dies und das …

feiern das Leben … flirten …

greife ich zur Gitarre … schnappst du dir den Bass oder die Drum-Sticks …

WIR lieben die selben Lieder …

DU hältst meinem Sarkasmus stand …

bist mir als Zyniker ebenbürtig …

siehst die selben Farben … auch das selbe GRAU …

mit dir kann ich dunkel sein …

und strahlen … wenn mir danach ist …

WIR können reden … und schweigen miteinander … laut und leise …

 

In dieser Nacht bleibst DU zum ersten Mal bei mir …

DU und ich … werden WIR …

seit dem ist alles WIRr …

 

WIR lieben uns …

so intensiv … wie DU und ich es immer vermeiden wollten … lassen einander ungezählte Male explodieren … liegen dann … nebeneinander auf dem Rücken … halten uns an den Händen … mit bebenden Herzen … den lächelnden Blick ungläubig nach oben gerichtet … und erzählen uns gegenseitig wie …

WIR das alles erleben …

Jetzt dringen die ersten Sonnenstrahlen in den Raum …

und ich erzähle dir das alles …

Du ziehst mich nah zu dir … spürst wieder wie ich dich begehre …

DU blinzelst … lächelst … sagst … dass DU doch gar nicht wach bist …

 

Plötzlich spüre ich einen Stich in meiner Brust …

ENGE schnürt mir die Kehle zu …

panisch rasen die Gedanken durch meinen Kopf …

wenn DU nicht wach bist … TRÄUME ich dann …?

Meine Blicke jagen durch den Raum …

Auf dem kleinen Glastisch … mit den Gläsern von GESTERN …

liegt plötzlich eine Zeitung …

von überMORGEN …

ER macht es schon wieder … selbst …

Seltsam … den Song habe ich seit gefühlten Ewigkeiten nicht mehr gespielt …

aber irgendwie war mir plötzlich danach …

Zuerst habe ich also dieses Video für euch gesucht … damit ihr auch was davon habt … und jetzt … gehe ich in den Keller … und mache es selbst …

also nicht sexuell …

zwar auch mit der Hand … sogar mit beiden …

und mit viel Gefühl … aber eben auch mit der FENDER …

warum werde ich das Gefühl nicht los … dass das zwar ziemlich GEIL wird … aber doch nicht … befriedigend … ?

Dear Ladies …

der folgende … kurze Text … beinhaltet so viele Fragen …

sollte jemand Antworten haben … erwarte ich diese gespannt …

mit der Fender in der Hand … 
I am just a new boy
A stranger in this town
Where are all the good times?
Who’s gonna show this stranger around?
Ooooooooh … I need a dirty woman
Ooooooooh … I need a dirty girl
Will some woman in this desert land
Make me feel like a real man?
Take this rock and roll refugee …
Oooh, Babe … set me free
Ooooooooh … I need a dirty woman
Ooooooooh … I need a dirty girl
Ooooooooh … I need a dirty woman
Ooooooooh … I need a dirty girl …

—————————————————

Have a great day …

Zurück ins Leben

Nein … ich bin kein Medizinmann … nicht mal Indianer … aber es sieht aus … als gäbe es ähnliche Verhaltensmuster.

Irgendwie  versuche scheinbar auch ich … mit Musik und Gesang … wenn nicht zu heilen … so doch wenigstens … die bösen Geister … und Dämonen zu vertreiben …

Bei meiner Stimme … könnte das sogar funktionieren … *räusper*   

Ob ich anderen helfen kann … bezweifle ich … aber mir hilft es … die Fender zu nehmen … und mit Hilfe solcher Stücke … alles Elend … nicht zu vergessen … aber für den Augenblick auszublenden …

unzählige Male … bin ich mit Pink Floyd bzw. Roger und hauptsächlich David … zurück ins LEBEN gekommen …

das hat schon Tradition …

Hier noch der „eingedeutschte“ Text … 

Wo warst du, als ich erschöpft und kaputt war.?
Während die Tage vorbeiglitten …
Und ich von meinem Fenster aus zuschaute?
Und wo warst du … als ich verletzt und als ich hilflos war?

Denn was du sagst und was du tust um mich herum …
Während du einem anderen an den Lippen hängst …
Und unbedingt glauben willst … was du gehört hast …
Starre ich direkt in die scheinende Sonne hinein …

In Gedanken und in Zeit verloren …
Während die Lebenssamen und die Samen des Wandels in die Erde gesteckt wurden …
Draußen fiel der Regen dunkel und langsam …
Während ich über dieses gefährliche und unwiderstehliche Tun nachgrüble …
Ich machte eine himmlische Fahrt durch unsere Stille …
Ich wusste … dass der Augenblick gekommen war um die Vergangenheit zu töten und ins Leben zurückzukommen …
Ich machte eine himmlische Fahrt durch unsere Stille …
Ich wusste … dass das Warten begonnen hatte
Und ich steuerte direkt auf die strahlende Sonne zu …

ki o tsukete kudasai …

Doppelpack

Leute … Leute … diiiiese BILDER …   

 

Buddy you’re a boy make a big noise
Playin‘ in the street gonna be a big man some day
You got mud on yo‘ face
You big disgrace
Kickin‘ your can all over the place

We will we will rock you
We will we will rock you

Buddy you’re a young man hard man
Shoutin‘ in the street gonna take on the world some day
You got blood on yo‘ face
You big disgrace
Wavin‘ your banner all over the place

We will we will rock you
We will we will rock you

Buddy you’re an old man poor man
Pleadin‘ with your eyes gonna make you some peace some day

You got mud on your face
You big disgrace
Somebody better put you back in your place

We will we will rock you
We will we will rock you

————————————–

I’ve paid my dues –
Time after time –
I’ve done my sentence
But committed no crime –
And bad mistakes
I’ve made a few
I’ve had my share of sand kicked in my face –
But I’ve come through

We are the champions – my friends
And we’ll keep on fighting – till the end –
We are the champions –
We are the champions
No time for losers
‚Cause we are the champions – of the world –

I’ve taken my bows
And my curtain calls –
You brought me fame and fortuen and everything that goes with it

I thank you all  …

But it’s been no bed of roses
No pleasure cruise –
I consider it a challenge before the whole human race –
And I ain’t gonna lose –

We are the champions – my friends
And we’ll keep on fighting – till the end –
We are the champions –
We are the champions
No time for losers
‚Cause we are the champions … of the world  …

Könige … SEX und Feuer

ZITAT :

*Rock is simple … and if you´ve got the FIRE … it´s like SEX … it makes you a KING …*

übersetzt für die Schönheit aus dem OSTEN … die in der ersten Reihe stand … und während der ganzen Show nicht einmal ihren Blick von mir abwendete …

*Rock ist einfach … und wenn du das Feuer hast … ist  es wie SEX … es macht dich zum KÖNIG …* 

Worte eines zufriedenen/befriedigten Gitarren-Helden … irgendwann in den 90ern … als er sich mal wieder … zuerst an seiner Fender … und dann an der SCHÖNHEIT … berauscht hatte …

Heute (k)ein König … aber zufrieden bin ich trotzdem …  😉

Bleib da liegen wo du liegst
Mache kein Geräusch
Ich weiß sie beobachten uns
Sie beobachten uns

All die Aufregung um
das kindliche Spiel
über das die Leute reden,
Leute reden

Du
Dein Sex is so heiß

Im Dunkeln der Gasse
Im Anbruch des Tages
Blasen … während ich fahre
Ich fahre
Sanfte Lippen sind geöffnet
Deine Knöchel sind blass
Fühlt sich an als ob du sterben würdest
Du sterben würdest

Und du
Dein Sex ist so heiß
So sind wir es … die schwitzen

Heiß wie Fieber
Das Scheppern von Knochen
Ich konnte es schmecken
Es schmecken

Aber es ist nicht für immer
Es ist nur heute Nacht
Wir sind noch immer die besten
Die besten
Die besten

Du
Dein Sex ist so heiß
Du
Dein Sex ist so heiß

So sind wir es … die schwitzen …