Männersommer

Unsere Mädels sind in AFRIKA …

also genießen JUNIOR und meine Wenigkeit den Sommer …

WIE und WO wir wollen …  

Da spielt natürlich Musik eine größere Rolle … Sport sowieso … aber auch ein tolles Auto … sogar mehr als eins … ein End-geiles „Moped“ … coole Leute … die man(n) auf Reisen kennen lernt … und alles … was uns sonst noch verbindet …

aber dazu vielleicht bei Zeiten mehr …

By the way …

da fragt mich doch der Sohnemann tatsächlich vor kurzem … nachdem ich mit Freunden ein paar Songs gespielt habe … ob dieser TEXT hier von mir ist …  

wie kommt er da bloß drauf … ?   

Advertisements

Fast nur Vorteile

Zweifellos ist es ein Vorteil … dass man kein Hotel braucht … wenn man in die alte Heimat fährt … und Freunde von früher besucht … die einen dann nicht mehr gehen lassen …

Dass man NIE vor dem MORGENgrauen in das angebotene Gästezimmer kommt … weil es gefühlt 5000 Songs gibt … die man endlich mal wieder zusammen spielen MUSS … kann man(n) … mit etwas Wohlwollen … auch noch als Vorteil sehen …

Zu seiner reizenden Begleiterin … dann aber nicht sooo *nett* sein zu können … wie SIE es eigentlich *verdient* … kann man(n) sich allerdings … beim allerbesten Willen nicht schön reden …  😳 

Ohne *HOTEL CALIFORNIA* … hätte aber auch was gefehlt …  😎 

Zwischen Leben und Tod

Falls euch mein Beitrag über Rory gefallen hat … bzw. ihr Lust habt … mehr von ihm zu hören … habe ich hier noch ein Video … von einem Auftritt in Montreux … ein Jahr … vor seinem Tod …

Reporter to Jimi Hendrix:

„Jimi, what´s it like to be the greatest guitarist in the world?“


Jimi:

„I don’t know. Go ask Rory Gallagher.“  

:great:

ART – Musik als Ereignis

Für mich … ist das … was Mike Oldfield macht(e) … KUNST … und Menschen … die irgendwann mal … mit ihm auf der Bühne stehen durften … braucht sicher auch niemand zu fragen … was das geilste war … in ihrem Leben als Musiker …

Nach meiner Meinung … sollte man KUNST nicht bewerten …

In manche Fällen … verbietet es sich von selbst …

For the Ultimate Sound & Vision Experience PLEASE use HD+Headphone if possible.

ENJOY …

Introduction/The Source of the Secrets/Secrets/Far above the Clouds.

Sämtliche Teile von seinen *Tubular Bells* habe ich im Laufe der Jahrzehnte in unzähligen Studio – und Live-Versionen gehört …

Das Ergebnis war immer … einzigARTig …

(K)eine traurige(re) Geschichte

Jaaa … ich weiß … dass ich *lange* unterwegs war … aber bei dem schönen Wetter … musste man(n) die letzten Sonnenstrahlen nutzen … um nochmal ein bisschen *Moped* zu fahren … und wenn man(n) dann … wie zufällig … mal wieder in der alten Heimat landet … ein wenig Musik macht … mit alten Freunden … dann vergeht die Zeit (ein- zwei Tage) … sooo schnell … aber natürlich denke ich immer an euch … und habe auch was mitgebracht …

also viel Spaß … beim lesen und hören … 😎

Hoffentlich haben meine beiden Beiträge (Videos) vom Vortag … auch etwas Freude gemacht.

LIVE ist das alles natürlich nochmal ´ne ganz andere Nummer … aber ich persönlich bin von den Videos … der lieben *Kollegen* mehr als begeistert …

————————————————————————-

„ganz groß … wirklich großartig … sooo habe ich diesen Song noch nie gehört …“

„Danke … freut mich … dass es gut rüber gekommen ist …“

“ wie kann man(n) mit so viel Gefühl Gitarre spielen?“

„das könnte man auch Ritchie Blackmore oder Richie Sambora fragen …

aber wenn man(n) sich schon an diesen Song traut … dann sollte man sich etwas Mühe geben … damit das zum Ausdruck kommt … was IAN Gillan vermitteln wollte … als er ihn geschrieben hat …“

“ da kam wirklich ´ne Menge rüber … hören wir gleich noch was …?“ 

„yo … wenn die Leute nicht weglaufen … 2-3 Dinger hätte ich wohl noch …“

“ sieht man sich vielleicht zukünftig öfter hier …?“ 

„auch das … liegt im Bereich … des möglichen …“  😎 

—————————————————————————————-

Wenn ein blinder Mann weint

Wenn du gehst … mach die Tür zu …
ich erwarte niemanden mehr …
Höre mich trauern … ich liege auf dem Boden …
Entweder bin ich betrunken oder tot … ich bin mir nicht sicher …
Ich bin ein blinder Mann … ich bin ein blinder Mann und meine Welt ist blass …
Wenn ein blinder Mann weint … Herr, weißt du, dass es keine traurigere Geschichte gibt

Hatte einen Freund in einem Zimmer …
hatte einen gute Zeit … doch sie endete viel zu früh …
in einem kalten Monat … in diesem Zimmer …
Wir haben einen Grund gefunden … für die Dinge die wir machen müssen …
Ich bin ein blinder Mann … ich bin ein blinder Mann und mein Zimmer ist kalt …
Wenn ein blinder Mann weint … Herr … weißt du,dass er es von seiner Seele her fühlt …

Deep Purple – When a Blind Man Cries

If you’re leaving … close the door …
I’m not expecting people anymore.
Hear me grieving … I’m lying on the floor …
Whether I’m drunk or dead I really ain’t too sure.
I’m a blind man … I’m a blind man and my world is pale.
When a blind man cries … Lord, you know there ain’t no sadder tale.

Had a friend once in a room …
had a good time but it ended much too soon.
In a cold month in that room …
we found a reason for the things we had to do …
I’m a blind man … I’m a blind man … now my room is cold.
When a blind man cries … Lord, you know he feels it from his soul …

Mystic Dream

Heute mal wieder etwas ganz besonderes für euch …

Seit etwa 10 Jahren denke ich …

dass RYAN und ich … den exakt selben Traum hatten …  😎 

Genau so lange mutmaßen einige *Konsumenten* …

die SEIN ZEUG … und MEIN ZEUG gehört haben …

dass wir das selbe *ZEUG* konsumieren …

oder zumindest beim selben DEALER kaufen …  😳  

Sowas macht einfach Spaß … auch wenn ich´s manchmal …

SEMI-IRONISCH … als *17 Minuten – INTRO* bezeichne …

*Wenn DU 15 – … 20 Minuten … voll konzentriert …

auf diesem Level gespielt hast …

fühlst DU dich … als wärst DU 2 Mal um die WELT gelaufen …

oder hättest den ATLANTIK überquert – … SCHWIMMEND …*

André C.