Junge Lust- Eine ganz andere Geschichte (7)

Bevor WIR jetzt hier (endlich) INTIM werden …

wurde ja auch langsam Zeit …  werden einige sagen … 😳 …

auch hier … kurz der SERVICE für interessierte NEU- / Wieder-Einsteiger …

Teil 1 :

https://andre37komma5.wordpress.com/2019/04/18/vive-la-france-eine-ganz-andere-geschichte/

Teil 2 :

https://andre37komma5.wordpress.com/2019/04/19/engelheld-eine-ganz-andere-geschichte/

Teil 3 :

https://andre37komma5.wordpress.com/2019/04/22/eine-ganz-andere-geschichte-3/

Zwischen-INFO: 

https://andre37komma5.wordpress.com/2019/04/26/engel-the-picture/

Teil 4 :

https://andre37komma5.wordpress.com/2019/04/27/eine-ganz-andere-geschichte-4/ 

Teil 5 :

https://andre37komma5.wordpress.com/2019/04/28/dont-you-eine-ganz-andere-geschichte-6/

Und weiter geht´s : 

Live … im Proberaum von Klaus-BÄRBEL …

natürlich heißt niemand wirklich Klaus-BÄRBEL … aber was will Klaus machen … wenn derjenige … der ihm diesen Namen gab … ein bisschen größer und stärker ist … als Klaus ?

… also hieß Klaus seit dem Auftauchen eines gewissen Helden … in der Clique … Klaus-BÄRBEL … was allerdings auch nur die gerechte STRAFE … für eine verlorene WETTE unter guten KUMPELS war …

Früher war er mal KLAUS BÄR …  😉 

Egal … zurück zum Wesentlichen :

Engel kommt rein … hört sich den Pink Floyd Song an … den wir Jungs da gerade für einen kleinen Auftritt am Wochenende proben …

und begrüßt danach ihren Guitar – Hero liebevoll …

Offen geht SIE langsam auf mich zu … nimmt mich lächelnd in die Arme … drückt sich sanft an mich … küsst mich … und versucht sich tatsächlich in einer ART *Dirty Talk* … was beide offensichtlich gleichermaßen amüsiert … wie anregt …

“ NIMMST du mich auch FRISCH GEDUSCHT … ist das *SCHMUTZIG sein* verhandelbar … oder lässt DU mir damit vielleicht sogar etwas Zeit,mein leicht erhitzter ROCK-STAR?“ 

Während sie spricht … unterbricht SIE sich alle 5 bis 6 Worte selbst … um mich neckend zu küssen …

„was soll ich sagen … ich habe mich in einen ENGEL verliebt … da werde ich jetzt wohl nicht ernsthaft nach einer BITCH verlangen …“ 

… sage ich im Stil eines Politikers … ALLES und NICHTS.

“ nicht mal wenn wir ganz alleine und völlig ungestört … nach einer ganz kurzen Fahrt … bei mir in meinem Apartment sind … mit 2 Flaschen von diesem köstlichen MERLOT … welche ich soeben … auf dem Weg hierher gekauft habe …?“

SIE akzeptiert eben kein WISCHI-WASCHI-Gelaber …

also verabschieden WIR uns mit lockerem Gruß von den anderen … hüpfen gut gelaunt in mein Auto … nachdem SIE ihren *HERBIE* sorgfältig abgeschlossen hat … und machen uns auf den Weg …

Kurz darauf öffnet SIE die Tür zu ihrer kleinen gemütlichen Wohnung … lässt mich ein … führt mich kurz rum … um dann für einen kurzen Moment ganz sachlich zu werden …

“ Hör zu,mein Held … ich wollte das alles hier ganz langsam … wirklich PIANO angehen … denn ich möchte das nicht bereuen … jedenfalls nicht so schnell … allerdings hab ich erkannt … dass so ein LEBEN auf der ÜBERHOLSPUR durchaus seine REIZE hat …

Nicht dass das irgendwas … mit deiner ART zu LEBEN … oder zu FAHREN zu tun hat … aber … aber … aber … wenn DU möchtest … kannst DU heute Nacht hier bleiben … GANZ ehrlich … ich glaube grad selbst nicht … was ich da sage … aber ich bin mindestens so scharf auf dich … wie DU auf MICH … OH mein GOTT … vergiss das schnell wieder … hier bleiben heißt nicht *SEX haben* … verdammt … KÜSS MICH du Nervensäge … sonst werde ich „ohnmächtig“ … und das könnte dann noch langweiliger werden … als meine guten Vorsätze …“

Die ganze Zeit stehe ich wortlos … in der Mitte ihres Wohnzimmers … halte inzwischen ihr Gesicht in meinen Händen … freue mich über jedes ihrer Worte … auch wenn SIE mir fast leid tut … denn ich erkenne ihren Zwiespalt …

Erst lässt SIE NIEMANDEN an sich ran … konzentriert sich auf ihren Abschluss … dann auf ihre Ausbildung … und jetzt …

spielt SIE doch mit dem Feuer …

und ausgerechnet mit MIR …,

einem KERL … in einer mehr als „schwierigen Lebensphase“ … den ein „anständiges Mädchen“ ihren Eltern nur vorstellen sollte … wenn SIE … kein nennenswertes ERBE zu erwarten hat … und sowieso unbedingt den Kontakt abrupt abzubrechen gedachte …

Vernunft und Verantwortungsbewusstsein waren … in diesen Tagen nicht die ganz großen Trümpfe … mit denen der Held seine „Spiele“ gewann … aber das hier … sollte kein SPIEL werden … also küsste ich SIE … mit all der Hingabe … die ich auch von IHR erwartete … in der Hoffnung … das alles gut wird …

Also geschah es … wie SIE es sich gewünscht hatte …

langsam … liebevoll … zärtlich … einfühlsam …

immer wieder inne haltend … sich wieder suchen … und erneut finden … spannende Unterbrechungen … bis an die Grenze des erträglichen … um sich dann wieder gegenseitig zu erlösen …

Gefühle in einer neuen Dimension …

weil beide die LIEBE wohl bisher SO nicht kannten …

WIR waren noch so jung … und doch erfüllten sich da Träume … die beide noch nie wirklich zu träumen gewagt hatten …

Der Held brennt … bei der kleinsten Berührung seiner Fingerspitzen … am Körper dieser unbeschreiblich schönen Frau … wobei das Äußerliche längst zur ZUGABE wurde … denn dieses Zauberwesen … hatte ihn längst mit anderen … wichtigeren Attributen überzeugt … wenn nicht gar … verZAUBERT …

Und ENGEL … lässt sich fallen … nicht direkt vom Himmel … aber in seine starken Arme … genießt ihre *JUNGE LUST* … ihren MUT … ihre LIEBE … den Mann … den SIE so gut *riechen* kann … den MANN … der ihr alles gibt … was SIE in diesem Moment ersehnt …

Andante … Andante …

Nimm es leicht
Mit mir,bitte
Berühr‘ mich zart
Wie eine Sommerabend Brise
Nimm dir Zeit
Mach es langsam
Andante,Andante
Lass‘ das Gefühl einfach wachsen

Mach‘ deine Finger
Weich und leicht
Lass‘ deinen Körper
Den Samt der Nacht sein
Berühr meine Seele,
Du weißt wie
Andante,Andante
Lass‘ es uns langsam angehen …

Ich bin deine Musik

(Ich bin deine Musik und ich bin dein Lied)


Ich bin dein Lied
(Ich bin deine Musik und ich bin Dein Lied)
Spiel mich immer und immer wieder
Und mach‘ mich stark
(Spiel mich nochmal weil du mich stark machst)
Bring mich zum singen,
bring mich zum klingen …
(Du bringst mich zum singen und du bringst mich zum klingen)
Andante,Andante
*Tritt behutsam auf meinen Boden*
(das wollt ihr nicht wirklich SINNgemäß übersetzt haben)  😉  😳
Andante,Andante
Oh bitte lass‘ mich nicht fallen

Da ist ein Schimmer
in deinen Augen
Wie das Gefühl
Von tausend Schmetterlingen
Bitte sprich nicht
Mach weiter,spiele …
Andante,Andante
Und lass‘ mich davon schweben

Ich bin deine Musik …


 

So war SIE dann wohl … spätestens jetzt … in seinem UNIVERSUM … auf der allerhöchsten Stufe angekommen … denn in einem anderen Song (original von John Miles) hatte er ja „zugegeben“ … dass MUSIC seine ERSTE … und wohl auch LETZTE LIEBE wäre … und im schönsten Augenblick ihres Zusammenseins flüsterte SIE … ganz leise … diese unvergesslichen Worte des Textes von ABBA in sein OHR … 

*ICH BIN DEINE MUSIK …* 

 

Kurz und gut … (das war´s …)

Manche erwarten noch eine Fortsetzung vom *(fast) perfekten Tag* …

und da kommt wohl auch noch was … aaaaber … alles zu seiner Zeit …

Hier erstmal noch etwas SELBSTGEMACHTES …

für die neu dazu gekommenen …

und dann … als ZUGABE …

noch was musikalisches vom Meister höchstselbst …

also von HOT – Rod … 

 

Kurz und gut

… danke … für dein Signal …

… lass mich … in dich …

… nimm mich auf … in dir …

… lass mich … auslösen … auflösen …

… lass es aufsteigen … in dir …

… lass mich … erlösen …

… bäum dich auf …

… schrei mich an …

… lass dich fallen …

… schweig still …

… lass die Welle … versanden …

… fühl den kleinen … feuchten See … der Befriedigung …

… schenk … diesen Kuss … mit deiner kühlen Zungenspitze als Beweis …

… fühl … das große … nasse … Meer … der Erwartung …

… lieg einfach da …

… such … und finde dich … in meinen glänzenden Augen …

… so … siehst du aus …

… wenn deine Seele lächelt. …

 

XXX

 

… will man von Zauber sprechen, … von Magie …

… so sag ich : … danke

… für dein Signal …

… für die Magie … des Augenblicks …

… dafür … dass ich … dein Zauberer sein durfte …

 

André C.  (irgendwann und immer wieder …)

Habt einen leidenschaftlichen Abend … 

Zugabe

Eine der geplanten Zugaben heute Abend ist das folgende Stück … vom GROßMEISTER Ritchie Blackmore … aus seiner Deep Purple Zeit …

Es soll auch genau in diesem Stil vorgetragen werden … wie 2006 in Paris … von Blackmore´s Night …

Allerdings wird die *geliebte Geliebte* … wesentlich BODENTÄNDIGER auftreten … wie ich SIE kenne … also nicht so „abgehoben“ wie Ritchies Frau …

In die Pfanne haut SIE mich aber auch … soviel ist sicher …  😳 

Diese ruhige Ballade soll alle erstmal wieder „runter holen“ … bevor´s nochmal richtig zur Sache geht …  😉

Die Leute sollen heiser sein … schwitzen und DURST haben … wenn ich mit ihnen fertig bin … 😈 

Freundschaft Plus (wherever i go)

Spätestens nachdem SIE nochmal zur Band auf die kleine Bühne ging … um mit IHM dieses Lied zu singen … wusste jeder in der Bar … dass die ZWEI mehr als *Freunde* sind …

ER sagte SIE nochmal kurz mit leuchtenden Augen und viel Gefühl in der VOICE an … wofür SIE sich einmal mehr … mit einem kleinen Kuss … sowie einem bezaubernden Lächeln bedankte …

Ihre Stimmen wärmten einander und jeden anwesenden Gast …

ihr Saxophon und seine Gitarre liebten sich längst leidenschaftlich … bevor sich die beiden *Musik-Freunde* am Ende des Songs sanft küssten … als wären sie allein im Raum …

Worauf sich die begeisterten *ZUGABE-Rufe* des Publikums bezogen … war nicht ganz klar … der Kuss war ausbaufähig … und ein weiteres Lied … hätten sicher auch einige noch gern gehört … doch zogen es die 2 „verliebten Freunde“ vor … sich ganz schnell zurück zu ziehen … 

—————————————————–

Für interessierte Leser/Höhrer … die den Anfang verpasst haben …

hier ein kleiner SERVICE …

nochmal alle bisherigen Teile als LINK …

https://andre37komma5.wordpress.com/2017/08/21/freundschaft-plus/

https://andre37komma5.wordpress.com/2017/08/26/freundschaft-plus-ehrlich-boese/

https://andre37komma5.wordpress.com/2017/08/31/freundschaft-plus-immer-wieder-2/

https://andre37komma5.wordpress.com/2017/08/31/freundschaft-plus-klaerung/

https://andre37komma5.wordpress.com/2017/09/02/freundschaft-plus-musikwunsch/

https://andre37komma5.wordpress.com/2017/09/04/freundschaft-plus-bin-ich-die-eine/

https://andre37komma5.wordpress.com/2017/09/05/freundschaft-plus-take-care/

https://andre37komma5.wordpress.com/2017/09/05/freundschaft-plus-whole-lotta-love/

WOHIN ICH AUCH GEHE

Mag sein, ich muss immer wandern
von einem Ort zu nächsten
der Himmel weiß warum
aber in dem wilden Blau dort drüben
steht dein Stern fest in meinem Himmel

Nur eine andere Bar an einer Kreuzung
so weit weg von Zuhause
aber das ist schon gut so
Wann immer ich eine dunkle Straße entlang gehe
ich fühle mich nie alleine in der Nacht

Da gibt es einen Platz in meinem Herzen
obwohl wir so weit auseinander sind
wirst Du es immer wissen
Egal wie lange wir uns nicht gesehen haben
werde ich eine Flamme für Dich halten
Wo immer ich auch hingehe

Sie werden hier gleich schließen
Sie ziehen schon die Läden zu
aber Sie lassen Dich noch ein bisschen bleiben
Sie wollen es nicht verstehen

Nun muss ich Dich verlassen Bruder
Diese Runde ist meine
Sie sehen Dich irgendwie an
Du kannst gehen und einen anderen haben
Sie werden Dir keine Zeit lassen
Ich werde mich jetzt verabschieden

Da gibt es einen Platz in meinem Herzen
obwohl wir weit auseinander sind
wirst Du es immer wissen
Egal wie lange wir uns nicht gesehen haben
werde ich eine Flamme für Dich halten
Wo immer ich auch hingehe …


WHEREVER I GO

Maybe I’m bound to wander
From one place to the next
Heaven knows why
But in the wild blue yonder
Your star is fixed in my sky

Just another bar at a crossroads
So far from home
But that’s alright
Whenever I’m going down a dark road
I don’t feel alone in the night

There’s a place in my heart
Though we’re far apart
May you always know
No matter how long since I saw you
I’ll keep a flame there for you
Wherever I go

They’re looking to close up in here
They’re pulling down the blinds
But they’ll let you stay awhile
They’re not going to mind

Now I’ve got to leave you, brother
So this round’s mine
Here’s looking at you, anyhow
You can go on and have another
They won’t call time
I’m going to say my goodbyes now

There’s a place in my heart
Though we’re far apart
May you always know
No matter how long since I saw you
I’ll keep a flame there for you
Wherever I go …

Dankbar

DANKBAR … bin ich für vieles … besonders … für MUSIK …

ohne sie … wäre mein Leben nicht das geworden …

was es war … und immer noch ist …

Zitat:  

*Meine Lebensgeschichte … ist nichts für schwache Nerven!*

Spiderman — 2002

und als letzte Zugabe …

Zitat:  

*Wenn die Legende zur Tatsache geworden ist … druck die Legende.*

Der Mann … der Liberty Valance erschoss — 1962

 

Zugabe

auf besonderen Wunsch … der lieben Caroline … gibt´s den zehnten Beitrag von mir … für heute … sozusagen ON TOP …

kleiner Tipp … das DING funzt nur mit guten Kopfhörern … oder im Auto … bei guter Anlage und freier Straße … ooooder … bei mir im KELLER … 

       

Lyrics:
You need coolin‘, baby, I’m not foolin‘
I’m gonna send ya back to schoolin‘
Way down inside, a-honey, you need it
I’m gonna give you my love
I’m gonna give you my love, oh

Wanna whole lotta love
Wanna whole lotta love
Wanna whole lotta love
Wanna whole lotta love

You’ve been learnin‘
And baby, I been learnin‘
All them good times
Baby, baby, I’ve been discernin‘-a
A-way, way down inside
A-honey, you need-a
I’m gonna give you my love, ah
I’m gonna give you my love, ah

Oh, whole lotta love
Wanna whole lotta love
Wanna whole lotta love
Wanna whole lotta love
I don’t want more

You’ve got to bleed on me, yeah
Ah, ah, ah, ah
Ah, ah, ah, ah, ha, ah, ah, ah, ah, ah, ah
ah, ah, ah, ah, ha, ah, ah, ah, ah, ah, ah, ah, ah
No, no, no, no, ah
Love, love, low-ow-ow-ow-ove
Oh, babe, oh

You been coolin‘
And baby, I’ve been droolin‘
All the good times, baby, I’ve been misusin‘-a/Oh
A-way, way down inside
I’m gonna give ya my love/Ah
I’m gonna give ya every inch of my love/Ah
I’m gonna give you my love/Ah
Yes, alright, let’s go/Ah

Wanna whole lotta love
Wanna whole lotta love
Wanna whole lotta love
Wanna whole lotta love

Way down inside/ Way down inside
Way downinside, woman, you/woman
woman, you/you need it
need/Love

My, my, my, my
My, my, my, my/Ahh
Oh, shake for me, girl
I wanna be your backdoor man-a
Hey, oh, hey, oh/Ahh
Hey, oh, oooh
Oh, oh, oh, oh
Hoo-ma, ma, hey
Keep a-coolin‘, baby
A-keep a-coolin‘, baby
A-keep a-coolin‘, baby
Uh, keep a-coolin‘, baby, wuh, way-hoh, oo-ohh …

ZUGABE !!!

ein RUF … der jeden „künstler“ mehr oder weniger erfreut … ganz egal … ob er jetzt mehr oder weniger „künstler“ ist …

da mir heute „unterstellt“ wurde … EINER zu sein … also ein „künstler“ … (kein GROßER …  😳  aber diese einschränkung kommt von mir selbst) … fühle ich mich natürlich extrem geehrt.

und weil ich echt viel spaß hatte … mit EUCH lesern … an diesem schönen TAG … will ich DANKE sagen … mit mit diesem STÜCK … das ich einfach mag …

das war sie … meine kleine ZUGABE … der dritte und letzte beitrag von mir … für heute … keine angst also … ich gebe jetzt RUHE.

mit ABBA vor allem mit AGNETHA hätte ich auch gern was gemacht … aber ich bin nun mal nicht MIKE OLDFIELD … wahrscheinlich hat mich deshalb keiner gefragt.  😦

dann geh ich eben wieder in den KELLER … und spiel mit mir selbst …  😳

jaja … ich kann euer FEIXEN „buchstäblich“ hören …  😉

 

LEBENSWICHTIG

* wasser ist leben … ohne wasser gäbe es keinen Single Malt … keinen Wodka … ach was sage ich … nicht mal BIER gäbe es … *

über diesen kommentar von mir hat sich HENNESTHECOOK dermaßen gefreut … dass ich den hier als aufhänger für das nächste video … praktisch als zugabe anbieten möchte …

so … ihr lieben musikfans … WER von euch kennt JANE noch ???

nein … nicht die TUSSI von TARZAN … sondern die jungs hier …

diese band wollte mir vor gefühlt 500 jahren ein nicht sehr kritischer typ als …

die deutschen PINK FLOYD verkaufen …

der held hat ihm dann eine verehrerin überlassen … die er irgendwie nicht wirklich in sein herz schließen konnte …

nach meiner „empfehlung“ … hat er sie wohl für …

die deutsche Sophie Marceau gehalten …

welche der held … kurze zeit später jedoch problemlos selbst …

 in SEIN heldenhaftes HERZ geschlossen hat …