Held – im Krankenhaus

Neneneneneee … doa liecht koin Segen drauf …

das kann ich euch soagen … 

Das einzige … was ein Held braucht … um wieder FIT zu werden … ist RrrrrrUuuuuhEeeeee … !!! 

Motivation zur raschen Genesung …

kann durchaus auch aus einem „guten Kontakt“ …

zum „Pflegepersonal“ bezogen werden …  

Ansonsten setzen Helden auf SELBSTHEILUNGSKRÄFTE …

und „positive Träume“  …   

Let´s dance … (Bodyguard Style)

ZITAT: „Ich denke doch, dass Marsellus, mein Mann und ihr Boss, Ihnen gesagt hat, Sie sollen mich ausführen und alles tun, was ich will. Also: Ich will tanzen, ich will gewinnen, ich will diese Trophäe. Also, tanzen Sie gut.“

Original: „I do believe Marsellus Wallace, my husband, your boss, told you to take me out and do whatever I wanted. Now I wanna dance, I wanna win. I want that trophy, so dance good.“

Mia Wallace (Uma Thurman) in „Pulp Fiction“ (1994) 

Was fällt euch ein … ?

*es gibt oft tausend gründe … etwas nicht zu tun … bitte macht es euch zur aufgabe … nur einen einzigen zu finden … es doch zu tun …*

worte des helden an menschen (sterbliche) … die ihm nicht gleichgültig sind …

egal welcher herkunft oder religion

ursprünglich wurden diese worte einst gesprochen … um ein paar junge menschen zu motivieren … trägheit erst gar nicht aufkommen zu lassen … und ihren beitrag zu einem erfolg zu leisten … der nie möglich gewesen wäre … wenn auch nur einer im großen ganzen … nicht seinen teil beigetragen hätte …

ihr werdet es nicht glauben … es ging damals „NUR“ um fussball …

es sei jedem selbst überlassen … in welchen bereichen er es für sich selbst anwenden will