Da muss man(n) doch helfen

Natürlich denken jetzt viele wieder … dass der Held nur daran interessiert ist … der lieben Kollegin hier ein paar „schmutzige“ Tricks beizubringen die wenig bis gar nichts … mit dem perfektionieren ihres Gitarren-Spiels zu tun haben … 

aaaaber auch hier … tut man dem *GUITAR – HERO* … wie so oft … unrecht … 

SIE ist schon talentiert die junge Lady … aaaaber … was ihr fehlt … ist eindeutig … 

eine FENDER …     

Kurze Rede … langer Sinn …

egal was irgendwer anstellt … ob sterblich … oder der Held selbst … und glaubt mir … allein DIESES SOLO … hab ich im laufe der Jahre … weit mehr als 1000mal „geklimpert“ … keiner von uns wird je auch nur annähernd … an den MEISTER heran reichen …

Was allerdings auch nicht zwingend nötig ist … denn ein gewisses Glücksgefühl … durchströmt mich auch so eigentlich jedes mal … wenn ich mal wieder … eine für mich akzeptable „Nähe“ … zur Klasse des MEISTERS erreiche … 

Höre ich danach jedoch wieder David selbst … komme ich mir vor …

wie ein frisch verliebter Teenager …

der zur selben Zeit HEULEN möchte wie ein SCHLOSSHUND …

und vor GLÜCK schreien könnte …

als hätte seine HERZDAME ihn endlich „erhört“ …  ❤  

Das ist für meine PUMPE immer wieder eine Zerreißprobe … 

Ganz bewusst habe ich hier … nicht etwa das beste SOLO von David veröffentlicht … das ist eh unerreichbar …

NEIN … das hier ist das … was dieser Mann … 2016 … 

mit 70 Jahren aus seiner Fender holt …

Also sehe ich das POSITIV …

immerhin habe ich … noch einige Jahre ZEIT … zum ÜBEN …  😉  

Keep Rocking …

Das Lied der Lieder

Der Zweck heiligt leider nicht immer die Mittel

Später Anruf nach der gefühlt 500sten Niederlage des BvB … in SERIE …

von einem ehemaligen Trainerkollegen …

“ nenenenene, André … ich sag dir … das ist nicht mehr Borussia Dortmund …

Die brauchen einen neuen Trainer …

Einen richtigen Fachmann … der irgendwas mit den Spielern macht …

damit die wieder in die Spur kommen … fällt dir nix ein … ❓  dir fällt doch IMMER was ein …“

Nachdem mein ernsthaft besorgter Kollege ausgeredet hat … antworte ich ruhig und sachlich … *viiiiielleicht mit einem leicht diabolischen Unterton* …

“ Einfallen würde mir einiges, Michael … das kann ich dir versichern … aber das meiste davon … ist in diesem Land … gesetzlich verboten …“

Da war die Fußballwelt noch halbwegs in Ordnung … 2009 … als die kleine MAUS auf der 100-Jahr-Feier … das *Lied der Lieder* sang … und TAUSENDE zu Tränen rührte …

In der folgenden Saison wurde man MEISTER … ein Jahr später sogar MEISTER und POKALSIEGER …

Im tiefen Süden der Republik … verzweifelten die GIFT und GALLE spuckenden Bayern … allen voran die Herren Hoeneß und Rummenigge … der FUßBALLGOTT zeigte … dass ER echt ´n netter Kerl sein kann … kurzum … ALLES war GUT …

Soweit der Plan …

Sohnemann und seine Mannschaft haben ihre Trainingspläne für die Ferienzeit bekommen …

darauf ist beschrieben … was die Spieler im URLAUB … also privat machen sollen … um halbwegs fit zu bleiben …

nach dem erneuten Aufstieg … in der neuen Saison spielen sie in der Leistungsklasse U13 … darf natürlich auch in der trainingsfreien Zeit … nicht geschludert werden … aber wenn ich sehe … dass man 12-jährigen *Kindern* … gerade einmal eine einzige Woche … RUHE gönnen will … und zwar diese … erste Ferienwoche … weiß ich nicht … ob ich darüber LACHEN oder WEINEN soll …

2 Wochen vor Ferienende … beginnt wieder die HAMMERHARTE Saison-Vorbereitung … die schon im letzten Jahr … auch in gesundheitsgefährdender Hitze durchgezogen wurde … dazu wurden wieder Testspiele mit den stärksten Gegnern vereinbart … die man kriegen kann … oft sogar an aufeinander folgenden tagen … was aufgrund des Fehlens einiger Spieler (noch im Urlaub) … also praktisch ohne auswechsel-Möglichkeiten … wenig Sinn machen dürfte …

Mein Sohnemann (Minni-Messi) … freut sich auf alles was da kommt … will einfach gut vorbereitet in die neue Saison starten … um seine Mannschaft mit seinen zahlreichen TOREN … präzisen Vorlagen … und beispiellosem EINSATZ … wieder an die SPITZE zu bringen … wie jedes verdammte Jahr  

er ist allerdings absoFUCKINGlut immer TOP-FIT … und hat ja … erfahrungsgemäß auch keine Probleme damit … immer wieder unvorstellbares zu leisten …

aber einige andere … aus dem TEAM … werden hier wohl *leicht* überfordert … und darüber … werde ich mit den lieben (ehemaligen) Trainerkollegen besser mal reden …

ja neee … is klaaar …

von NIX … kommt NIX …

ALARM !!!

irgendwann … gehe ich gar nicht mehr ans telefon … ich sag´s euch …

heute nachmittag … zirka 15uhr … mein letzter eintrag ist so gut wie fertig … und der held will tun … was er am besten kann … „ausruhen“.  … DENKSTE !!!

TELEFON !!! … ALARM !!! … die schule ruft an …

schnell kommen … „unfall“ im sportunterricht … sohn verletzt … kann nicht aufstehen … hat starke schmerzen … will nicht mit dem rettungswagen ins krankenhaus … PAPA soll lieber kommen .. und mit ihm erstmal zu „unserem“ DOC …

„UNSER“ DOC … könnte fast tatsächlich sein „eigener“ LEIB-ARZT sein … so oft … wie der junge fussballstar ärztliche hilfe benötigt … das würde seine kosten wahrscheinlich decken  😉  und da sind ja auch noch unsere beiden sportlichen mädels … da kommt was zusammen … die sind auch STAMMKUNDEN …  😳

im laufe einer saison … gibt´s so manche blessur … dazu kommt der ein oder andere „private“ unfall … oder eben … wie in diesem fall … SCHULSPORT … eigentlich lächerlich … für „richtige“ sportler … aber wenn „andere“ (Mitschüler) es eben so (un)geschickt anstellen … kann auch da … eine menge kaputt gehen … es wäre nicht das erste mal.  🙄

also zur sporthalle … Bursche liegt … Papa guckt sich das knie an … Lehrerin macht besorgtes gesicht … Papa tippt … KREUZBAND … und wer Papa kennt … der weisssss … Papa kennt sich aus … LEIDER …

SOHN macht verzweifeltes gesicht … kann sich über die meisterschaft und den damit verbundenen aufstieg seiner MANNSCHAFT irgendwie nicht mehr so wirklich freuen … Zwillingsschwester und guter freund kümmern sich rührend … um den … im wahrsten wortsinn „am boden“ zerstörten patienten.

Papa tröstet … die saison sei ja zu ende … und nach der sommerpause … wer weiss … vielleicht ist ja auch alles gar nicht sooo schlimm …

die wahrscheinlichere diagnose … OP und 6 bis 8 monate pause … schwebt allerdings … wie ein Damoklesschwert über unseren fieberhaft in die andere … „schwerzfreiere“ richtung denkenden köpfen …

bei „UNSEREM“ DOC angekommen … wird der STAMMGAST direkt ins CHEFZIMMER durch gewunken …

nicht lange … da guckt der DOC … erst auf´s knie … dann ernst …

kurz drauf … seine frau … ebenfalls DOC- (töse) … ebenfalls erst auf´s knie … dann ebenfalls … ERNST …

bewegung kaum möglich … dicke schwellung … trotz sofortiger kühlung … lässt nix gutes vermuten … zumal der KERL weder für wehleidigkeit bekannt ist … noch für schwellungen. sofern durch verletzungen verursacht

zur erinnerung … bei seinem im spiel gegen Solingen erlittenen Wadenbeinbruch vor gut 2 jahren … war nix geschwollen … und der soeben mal wieder erfolgreiche TORSCHÜTZEN-KÖNIG wollte am liebsten versuchen … einfach weiter zu spielen.

wir erinnern uns … *APFEL … nicht weit vom …* usw. …  🙄

*und überhaupt …*  meinen die längst mit unserer kompletten familie befreundeten MEDIZINER … bei einem SCHULUNFALL … da wäre eh der durchgangsarzt zuständig … kein RISIKO eingehen … am besten direkt zum krankenhaus … aufnahmen machen … alles abklären …

die schwestern sind inzwischen bei „unserem“ DOC angekommen … 16 uhr … schule ist aus … die Große wird 15 heute … das werden wir wohl morgen feiern müssen … verkündet Papa zerknirscht … aber die junge dame hat verständnis … und nachdem alles notwendige organisiert ist … dreht der NOBELHOBEL kurz auf … und schon sind wir im krankenhaus.

während wir warten wird MAMA per handy auf den neusten stand gebracht … und seine TRAINER … per WHATSAPP …

diese geraten in kollektive PANIK … also seine TRAINER … nicht die MAMA …  😎

ohne ihren SUPERSTAR in der leistungsklasse antreten ???  😯  … da liegt kein segen drauf … das kann nicht gut gehen … dafür ist er zu wichtig … das ist allen klar …

STIMMUNG INZWISCHEN IM ARSCH … bei allen … außer bei Sohn & Papa … wir haben gelernt … „MEDIZINKRAM“ nicht sooo eng zu sehen …

so unterhalten wir erst kurz die dame vom „empfang“ … dann die mit uns wartenden patienten … dann wieder die dame vom „empfang“ … kurz drauf die ärztin … dann die lady in der radiologie … als wir zurück sind wieder die „wartenden“ … dann nochmals die ärztin.

eigentlich lachen jetzt alle … außer den bangenden TRAINERN die an ihren handys auf weitere nachrichten warten … aber mein kleiner HELD lacht … und das ist viel wichtiger.

die aufnahmen habe ich mir ausdrucken lassen … und hoffe nun … dass die ärztin zu keinem „DRAMATISCH“ anderen ergebnis kommt … als ich.

diese hat die bilder inzwischen längst auf dem schirm …

ENTWARNUNG !!! … die DOCTÖSE lächelt … es wäre klar … dass diese verletzung schmerzhaft ist … und es ist zwar nicht „gänzlich auszuschließen“ … dass auch eine bänderverletzung vorliegt … aber sie geht NICHT davon aus … und überhaupt … einfach beeindruckende knochen hätte der junge … „BESTES MATERIAL“.

wir erinnern uns … richtig an den … berühmten APFEL …  😉 

glückselig geben Papa&SOHN auch bei den TRAINERN entwarnung …

allgemeine erleichterung … die scheinbar plötzlich streng gläubigen ÜBUNGSLEITER … preisen sämtliche heiligen … bedauern schon jetzt alle zukünftigen gegner … und geben … irgendwie ziemlich erleichtert … das saisonziel für die nächste spielzeit  bekannt …

DIE MEISTERSCHAFT … wie jedes jahr … !!!    sehr bescheiden  

der blonde MINNI-MESSI wird´s schon wieder richten … wie immer …  🙄

und irgendwie … geht plötzlich … bei aller erleichterung … so manches wieder in eine richtung … die mir … nicht wirklich gefällt …

EGAL … jetzt wird sich erstmal gefreut … DANKE gesagt … und nach hause gedüst.

dort angekommen wird die große schwester doch noch gefeiert … und genügend kuchen … hat der MINNI-HELD auch noch abgekriegt.

 

Titel

nur ganz kurz … weil ich muss das erst verarbeiten … was da grad passiert ist …

MinniMessi auch Heldensohn genannt … hat heute mit seinem team am vorletzten spieltag die meisterschaft klar gemacht …

er hat es spannend gemacht … aber am anfang und am schluss … als es wirklich knapp wurde … hat er mal wieder zuverlässig „geliefert“ …

die mannschaft war zwar sichtlich nervös … hat sich dann aber doch nicht um ihren verdienten lohn … für eine saison ohne niederlage bringen lassen …

auch wenn er mit den entscheidenden toren einmal mehr als HELD da steht … ist ihm klar … dass dieser titel der ganzen mannschaft gehört … in der sich jeder nach seinen möglichkeiten einbringt …

seine möglichkeiten hat er auch in diesem jahr umfangreich genutzt … wird auch in dieser saison TOPSCORER … die meisten tore und die meisten torvorlagen … aber das ist jedes jahr so …

es ist für ihn schon die vierte meisterschaft … aber die erste … ohne Papa als trainer … somit ist schon mal bewiesen … dass er mich nicht mehr braucht …

allerdings lagen sie 5 minuten vor schluss noch 3:4 zurück … bis dahin war Papa ganz ruhig … hat nix gesagt …

dann hat er aber doch was gesagt … der Papa … und Sohnemann macht erst den ausgleich … der zum titel gereicht hätte … legt in letzter minute auch noch den siegtreffer nach … und freut sich … die hohen erwartungen wohl erfüllt zu haben … die dieser ganze club … den wir für ein jahr verlassen hatten … in seine rückkehr im sommer gesetzt hatte …

samstag versucht er der „zweiten“ mannschaft zu helfen … den abstieg zu verhindern …

keine leichte aufgabe … aber … NICHTS IST UNMÖGLICH …

schon gar nicht für kleine helden … die diesen sport lieben … und ihr herz am richtigen fleck haben …

diesen song kennen die treuen leser noch aus blog.de zeiten …

damals habe ich den kleinen „teufelskickern“ den text übersetzt … als ich noch ihr trainer war … vor wichtigen spielen … in denen sie sich „unsterblich“ machen konnten … spiele … wie heute …