Was fällt euch ein … ?

*es gibt oft tausend gründe … etwas nicht zu tun … bitte macht es euch zur aufgabe … nur einen einzigen zu finden … es doch zu tun …*

worte des helden an menschen (sterbliche) … die ihm nicht gleichgültig sind …

egal welcher herkunft oder religion

ursprünglich wurden diese worte einst gesprochen … um ein paar junge menschen zu motivieren … trägheit erst gar nicht aufkommen zu lassen … und ihren beitrag zu einem erfolg zu leisten … der nie möglich gewesen wäre … wenn auch nur einer im großen ganzen … nicht seinen teil beigetragen hätte …

ihr werdet es nicht glauben … es ging damals „NUR“ um fussball …

es sei jedem selbst überlassen … in welchen bereichen er es für sich selbst anwenden will

Die Zusammenkunft

 … und so begab es sich … wenige jahre nachdem sie kurz vor der erfüllung des großen traums … knapp geschlagen … aber hoch erhobenen hauptes … den ort ihrer schmerzlichsten niederlage verlassen hatten … dass erneut der ruf an sie erging … den ultimativen sieg  … doch noch zu erringen.

… also kamen sie wieder … aus dem norden … dem süden … dem osten … und dem westen … sich in der mitte zu treffen … um gemeinsam aufzubrechen … in das ferne land … in welchem sie alle gegner von einst … erneut fordern sollten.

… die tragischen helden von damals … fanden sich auf ein neues.

… die wenigen … die nicht mehr unter ihnen waren … wurden ersetzt … durch neue … junge helden … stark … mutig und treu …  die den traum einer ganzen nation … zu ihrem eigenen ziel machten … und in ihrer entschlossenheit … keine zweifel am ersehnten erfolg  zulassen würden.

… dieses mal … würden sie ihren weg … zu ende gehen. … jeder einzelne … für sich … und doch alle zusammen … als einheit …

bis zum schluss. …

… während dieses sommers … in dem fernen land … fanden sich die besten der besten … wurden zu einer untrennbaren einheit … kämpften miteinander … füreinander … seite an seite … auch für die vielen hoffnungsvollen menschen in ihrem land … ihrem traum vom glück … und kehrten nach hart umkämpften schlachten … ruhm- und siegreich … mit dem „heilgen grahl“  …   in die heimat zurück. …

 … keine macht der welt … hätte sie stoppen können … auf ihrem weg … und so eroberten sie  ihren platz …  in der  geschichte. …

voller stolz … würden sie … und alle zeitzeugen fortan zurück denken … an ihren historischen siegeszug … die qualen … den lohn

… und die letzten worte ihres anführers …

NUN … ENDLICH … SEID IHR HELDEN !

was fällt euch dazu ein …?

Hearts and Minds

Why choose.. lets go with both

Make a Choice Alice

Vom Glück, sich nicht entscheiden zu müssen

Ideenwerkstatt

Gedichte, Geschichten, Ideen und mehr

Mijonis chaotische Welt

Leben, Lieben, Queerbeet, Gedanken, Alles in einem

/ɛm/ɛn/piː/

- MyNewPerspective ... seeing the world through different eyes -

Madeinheaven1

sein, oder nicht sein

Dario schrittWeise

Geschichten, Schritte und Beobachtungen

meinekleinechaoswelt

Klischees? Schubladendenken? -OHNE MICH !

facile

es ist immer JETZT...

Abenteuer 50

Für Frauen, aber Männer, auch ihr seid herzlich eingeladen

m1ndfuckblog

Dies ist (m)ein Ort für Kopfkino. Erotische Gedanken und Reflektionen.

Seifenblasenleben

Mein Leben gleicht einer Soap

Leselebenszeichen

Buchbesprechungen von Ulrike Sokul©

solera1847

Nur ein paar Schnipsel von mir, den Rest behalte ich für mich.

Stark bleiben

Dysthymie, Essstörung, soziale Phobie, Singleleben

ameisen im kirschblütenhaufen

schreiben als antwort aufs schweigen

My Travel Diary USA

Eine Fotoreise durch die USA

marga auwald

trust your life

Liebes Gedanken Tagebuch

Mein Kopf, meine Gedanken und Ich

Natis Gartentraum

Alles rund um den Garten, Ausflüge und mehr

Confidentcontradiction

aus dem Leben eines Twentysomething-Mädchens

Sternchenschnuppe**

don't worry be happy.. .INNOVATIONEN...

Momentaufnahmen - Impressionen

picturesque pieces of literature

Recipettes

The Foodblog from Vienna

GOOD WORD for BAD WORLD

Residieren mit Familie, Job und einem Rattenschwanz

romanticker-carolinecaspar-autorenblog.com

Vorstellung meiner Bücher - Blog: Romanti(c)ker

ღ☀Hallöle ツ

meine kleine internette Welt

seelenglimmern

Seelenglimmern

andre37komma5

für dich ... für mich ... für alle ...

Mallybeau Mauswohn fabuliert

Mallybeau Mauswohn lädt ein zu fantasievollen Kurzgeschichten.

Karo-Tina Aldente

Aus dem Garten auf den Tisch

Saluton

Lifestyle Blog

Schau dich bei mir um und komme wieder

Der beste Weg, andere an uns zu interessieren, ist der an ihnen interessiert zu sein.

Das Leben - bunt wie ein Regenbogen

Ist es schlimm anders zu sein?' 'Es ist schlimm, sich zu zwingen, wie die anderen zu sein. Es ist schlimm, wie die anderen sein zu wollen, weil das bedeutet, der Natur Gewalt anzutun, den Gesetzen Gottes zuwiderzuhandeln, der in allen Wäldern der Welt kein Blatt geschaffen hat, das dem anderen gleicht. Paulo Coelho

westendstories

Texte - Bilder - gemeinsame Projekte. Überlebenskünstlerin und Teilzeitlegasthenikerin lädt ein

ditschisblog.wordpress.com/

„Das Gestern ist Geschichte, das Morgen ist ein Rätsel, das Heute ist ein Geschenk…“

MyWayArt - This is me

Das Leben und ich