This is not America – (Strapazierte Freundschaft …)

*(TRUMP) … is NOT America … so … we can still be FRIENDS …

but don´t VOTE so fucking „funny“ again … *

Auf DEUTSCH :

*(TRUMP) … ist NICHT Amerika …

also … können wir immer noch FREUNDE sein …

aber wählt nicht noch einmal so verdammt „lustig“  …*

André C. (telefonisch … mit wirklich GUTEN Freunden in California)

Sicher auch mitgehört … 

# CIA … #HOMELAND Security … #SUCK MY COCK …

RUHM & EHRE (in der NEUZEIT)

Einmal mehr kehrten SIE aus der Arena zurück …

SIEGREICH … GLÜCKLICH … mit heiler Haut …

doch in der Gewissheit …

dass ALLES vergeblich WAR … sollte es in der FINALEN Schlacht …

den „Göttern“ gefallen … den DAUMEN zu senken … 

So sprach der „WEISE“ … (Fußball)-Gelehrte … als man ihn (telefonisch) fragte …

was nun zu tun sei … in der WOCHE der Entscheidung … :

* geht es konzentriert … aber auch entspannt an … bewegt euch … zwischen den Welten … findet den WEG … im WILLEN so STARK zu sein … wie im KÖRPER … denn den … haben die GEGNER auch … *

Eine gute Prognose wäre wohl …

dass am ENDE ein STILLER HELD …

für GERECHTIGKEIT sorgen wird … 

Am ENDE … kann es nur einen geben …

Aaaaber SPAß … sollten ALLE haben …

*CHEERS* 

BILDER – (Picture this …)

Erinnert das nicht an mein Blog-Bild … ?  ... man(n) geht seinen Weg ...

*Man(n) geht (s)einen Weg* 

Nur irgendwie SPACE_mäßig … oder …? 

Embedded video

Was könnte mir dazu nur … für ein Song einfallen … 

ODER … besser gesagt … *Wenn JA … wie viele …*  😉  

okay … genug jetzt … lassen WIR es dabei … 😎 

Wünsche allen einen schönen Sonntag …

Tonight -HEUTE Nacht

UM „Mädchen“ wie TINA … hat sich der Held … ZEIT seines LEBENS gesorgt …

aber in der *Nach-Betrachtung* … waren es eben solche Mädchen wie TINA …

die dem Kerl in den ARSCH getreten haben … wenn er´s nötig hatte …

DANKE dafür …

Lazarus

*HE ALWAYS DID WHAT HE WANTED TO DO … AND HE WANTED TO DO IT HIS WAY AND HE WANTED TO DO IT THE BEST WAY.

HIS DEATH WAS NO DIFFERENT FROM HIS LIFE – A WORK OF ART.

HE MADE BLACKSTAR FOR US … HIS PARTING GIFT.

I KNEW FOR A YEAR THIS WAS THE WAY IT WOULD BE.

I WASN’T, HOWEVER, PREPARED FOR IT.

HE WAS AN EXTRAORDINARY MAN … FULL OF LOVE AND LIFE.

HE WILL ALWAYS BE WITH US.

FOR NOW … IT IS APPROPRIATE TO CRY …*

Oh, I’ll be free …
Ain’t that just like me … ?    

Look up here, I’m in heaven
I’ve got scars that can’t be seen
I’ve got drama, can’t be stolen
Everybody knows me now

Look up here, man, I’m in danger
I’ve got nothing left to lose
I’m so high it makes my brain whirl
Dropped my cell phone down below
Ain’t that just like me?

By the time I got to New York
I was living like a king
There I’d used up all my money
I was looking for your ass
This way or no way
You know, I’ll be free
Just like that bluebird
Now, ain’t that just like me?
Oh, I’ll be free
Just like that bluebird
Oh, I’ll be free
Ain’t that just like me?

Dialog

… aus dem Film … der nie gedreht wurde …

 

“ Sind Sie immer so ruhig? … auch vor einem solchen Einsatz? … empfinden Sie keinerlei DRUCK? … haben Sie überhaupt sowas wie NERVEN,*Mr. Bodyguard*?“

„Mir wäre es zwar lieber gewesen … Sie hätten mich engagiert … bevor diese Verbrecher ihre Tochter entführt haben … aber es ist jetzt wie es ist … also hole ich das Mädchen da raus … und gut is … *Mr. Besorgter-Vater*“

“ nehmen Sie so viele Männer wie Sie brauchen … stürmen Sie dieses Verbrechernest … und bringen Sie mir mein kleines Mädchen zurück …“  

„ihre Leute kennen weder die Location … noch die Typen … die ihr Kind gefangen halten … und keiner von ihnen … hat auch nur die leiseste Ahnung … was ihn da drinnen erwartet …“

„aber alle meine Jungs sind Drucksituationen gewöhnt … haben so manche Schlacht geschlagen … wie Sie …“

„deshalb haben ihre Jungs auch nicht verdient … verheizt zu werden. … wenn wir da mit der vollen Kapelle *einmarschieren* verlieren Sie eine Menge guter loyaler Männer … und wenn es ganz schlecht läuft … auch ihre Tochter … deshalb gehe ich allein …“

“ und dann …?“

“ dann … verlieren die anderen …“

Zitat:  

* Männer … ihr habt Pause … der Held will alleine sterben … * 

Der nie gedrehte Film –  (****)

 

Cat People – Katzenmenschen

zu gut Deutsch …

Einer meiner Lieblingsfilme aus den 1980er Jahren …

Das ist ein Remake der schönen, eindringlichen 1942 CAT PEOPLE.

Diese Version enthält die gleiche Idee:

Eine geheimnisvolle (junge) Jungfrau reist in den dekadenten Charme von New Orleans und entdeckt, dass sie der Nachkomme einer Rasse von katzenartigen Menschen ist, die sich in sexueller Erregung in ravenöse Tiere verwandeln und dann töten müssen, um ihre menschliche Gestalt wieder zu erlangen.

David Bowies Titelsong geht perfekt mit dem dunklen Ton des Films … mit einem kleinen Goth-Rock-Einfluss.

Ich habe hier die längere Album-Version benutzt. Der Film geht definitiv in einige sehr *freudianische* Richtungen, doch es ist schwer, sich eine andere Schauspielerin im Jahr 1982 vorzustellen, die so unmittelbar einen Panther … wie Nastassja Kinski mit ihrer hypnotischen, grünäugigen, dicklippigen Schönheit … darbieten könnte.

Zu unserem Glück hatte sie eine europäische Haltung gegenüber ihrem Körper …

und nun … viel Spaß an diesem sehenswerten Video …

ZITAT:

One of my favorite movies from the 1980’s, this is a remake of the beautiful, haunting 1942 CAT PEOPLE. This version keeps the same idea: a mysterious young virgin travels to the decadent charm of New Orleans and discovers she is the descendent of a race of feline humans who transform into ravenous beasts when sexually aroused, and then must kill to regain their human form. David Bowie’s theme song goes perfectly with the dark tone of the film, with a little goth rock influence thrown in. I’ve used the longer album version here. The movie definitely goes off in some very Freudian directions, but it’s hard to imagine another actress in 1982 who could so immediately suggest a panther than Nastassja Kinski with her hypnotic, green-eyed, thick-lipped beauty. Luckily for us, she had a European attitude towards her body … 

CAT PEOPLE (PUTTING OUT FIRE)

See these eyes so green
I can stare for a thousand years
Colder than the moon
It’s been so longAnd I’ve been putting out fire
With gasoline

See these eyes so red
Red like jungle burning bright
Those who feel me near
Pull the blinds and change their minds
It’s been so long

Still this pulsing night
A plague I call a heartbeat
Just be still with me
Ya wouldn’t believe what I’ve been through
You’ve been so long
Well it’s been so long

And I’ve been putting out the fire with gasoline
Putting out the fire
With gasoline

See these tears so blue
An ageless heart that can never mend
Tears that never dry
A judgement made can never bend

See these eyes so green
I can stare for a thousand years
Just be still with me
Ya wouldn’t believe what I’ve been through

Well, you’ve been so long
It’s been so long
And I’ve been putting out the fire with gasoline
Putting out fire with gasoline

Putting out fire
I’ve been putting out fire
Well, it’s been so long (so long, so long)
Yes, it’s been so long (so long, so long)
I’ve been putting out fire (been so long, so long, so long)
Been Putting out fire (Been so long, so long, so long)
Yeah, putting out fire (Been so long, so long, so long)
Putting out fire (Been so long, so long, so long)
Yeah, putting out fire (Been so long, so long, so long)
Putting out fire (Been so long, so long, so long)

Been so long (been so long, so long, so long)
Been so long (been so long, so long, so long)
I’ve been putting out fire
(Been so long so long so long)
I’ve been putting out fire …