(K)eine traurige(re) Geschichte

Jaaa … ich weiß … dass ich *lange* unterwegs war … aber bei dem schönen Wetter … musste man(n) die letzten Sonnenstrahlen nutzen … um nochmal ein bisschen *Moped* zu fahren … und wenn man(n) dann … wie zufällig … mal wieder in der alten Heimat landet … ein wenig Musik macht … mit alten Freunden … dann vergeht die Zeit (ein- zwei Tage) … sooo schnell … aber natürlich denke ich immer an euch … und habe auch was mitgebracht …

also viel Spaß … beim lesen und hören … 😎

Hoffentlich haben meine beiden Beiträge (Videos) vom Vortag … auch etwas Freude gemacht.

LIVE ist das alles natürlich nochmal ´ne ganz andere Nummer … aber ich persönlich bin von den Videos … der lieben *Kollegen* mehr als begeistert …

————————————————————————-

„ganz groß … wirklich großartig … sooo habe ich diesen Song noch nie gehört …“

„Danke … freut mich … dass es gut rüber gekommen ist …“

“ wie kann man(n) mit so viel Gefühl Gitarre spielen?“

„das könnte man auch Ritchie Blackmore oder Richie Sambora fragen …

aber wenn man(n) sich schon an diesen Song traut … dann sollte man sich etwas Mühe geben … damit das zum Ausdruck kommt … was IAN Gillan vermitteln wollte … als er ihn geschrieben hat …“

“ da kam wirklich ´ne Menge rüber … hören wir gleich noch was …?“ 

„yo … wenn die Leute nicht weglaufen … 2-3 Dinger hätte ich wohl noch …“

“ sieht man sich vielleicht zukünftig öfter hier …?“ 

„auch das … liegt im Bereich … des möglichen …“  😎 

—————————————————————————————-

Wenn ein blinder Mann weint

Wenn du gehst … mach die Tür zu …
ich erwarte niemanden mehr …
Höre mich trauern … ich liege auf dem Boden …
Entweder bin ich betrunken oder tot … ich bin mir nicht sicher …
Ich bin ein blinder Mann … ich bin ein blinder Mann und meine Welt ist blass …
Wenn ein blinder Mann weint … Herr, weißt du, dass es keine traurigere Geschichte gibt

Hatte einen Freund in einem Zimmer …
hatte einen gute Zeit … doch sie endete viel zu früh …
in einem kalten Monat … in diesem Zimmer …
Wir haben einen Grund gefunden … für die Dinge die wir machen müssen …
Ich bin ein blinder Mann … ich bin ein blinder Mann und mein Zimmer ist kalt …
Wenn ein blinder Mann weint … Herr … weißt du,dass er es von seiner Seele her fühlt …

Deep Purple – When a Blind Man Cries

If you’re leaving … close the door …
I’m not expecting people anymore.
Hear me grieving … I’m lying on the floor …
Whether I’m drunk or dead I really ain’t too sure.
I’m a blind man … I’m a blind man and my world is pale.
When a blind man cries … Lord, you know there ain’t no sadder tale.

Had a friend once in a room …
had a good time but it ended much too soon.
In a cold month in that room …
we found a reason for the things we had to do …
I’m a blind man … I’m a blind man … now my room is cold.
When a blind man cries … Lord, you know he feels it from his soul …

Liebe macht nicht blind … nur blöd

… manchmal …

I’D RATHER GO BLIND  (German Style)  

Irgend etwas sagte mir, daß es vorbei ist, Baby, ja
Als ich dich sah
Als ich sah, Dich und das Mädchen
Und ihr euch unterhalten habt

Etwas tief da unten
Etwas tief in meiner Seele, sagte
„Geh hin, geh hin und schrei‘, Mädchen“
Als ich dich sah, als ich dich sah mit der gleichen Person
Und ihr herum gegangen seid

Und ich würde lieber
Ich würde lieber ein blindes Mädchen sein, Baby, yeah, yeah
Als Dich weg gehen zu sehen, weg gehen von mir, Baby
lasse mich nicht allein , ich will dich nicht weg gehen sehen

der Grund dich zu sehen ist, Ich liebe dich so sehr,
Und ich will nicht sehen wie du mich verläßt,
Ich will nicht sehen wie du mich verläßt, Baby
Und eine andere Sache ist, eine weitere Sache ist
Ich will aber nicht, ich will aber nicht frei sein
es fürchtet mich, allein zu sein

Ich saß gerade, ich saß gerade hier und spürte
Seinen süßen Kuß und Seine warme Umarmung
Hmm, Seine warme Umarmung
Hmm, yo, yo, warm, warme Umarmung

Wenn ich in das Glas, das ich an meine Lippen hielt, nach unten sah,
sah ich in der Reflexion die Tränen über mein Gesicht rollen
Das ist, weil ich wußte, Ich liebe dich, und ich könnte nicht ohne dich sein
Dann ich will lieber ein blindes Mädchen sein

Baby, Baby, Baby, Baby, Baby
Baby, Baby, Baby, nein, Baby, oh, oh
Oh Baby, den ganzen Tag sitze ich rum,
sitze ich rum, und denke an dich

Ich, ich will dich nicht weggehen sehen
Bitte gehen nicht
Oh, Baby, nein, Baby, oh, Baby
Dann würde ich lieber ein blindes Mädchen sein

Irgend etwas sagte mir, daß es vorbei ist, Baby
Als ich dich sah
Als ich sah, Dich und das Mädchen
Und ihr euch unterhalten habt

Etwas tief in meiner Seele, sagte
„Geh hin, geh hin und schrei‘, Mädchen“
Als ich dich sah, als ich dich sah und das Mädchen
Und Ihr seid gegangen

Und ich würde lieber blind sein, würde ich lieber blind sein
Ich würde lieber blind sein, Baby
Als dich weg gehen zu sehen, weg gehen zu sehen
Gehen nicht weg, dann wäre ich lieber blind …