Was ist bloß passiert …? (schnelles Urteil)

* … da „verliebt“ man(n) sich ein/zwei Mal (pro Monat) und ZACK … wird man(n) als Weiber-HELD beschimpft … dabei würden Typen wie ich … wahrscheinlich immer NUR mit Autos „spielen“ und mit „MOPEDS“ …

wenn FRAUEN (und die „Liebe“) nicht so WUNDERvoll wären …*  

 

FEVER OF LOVE

You took the apple from the tree
And gave the fruits of love to me
But love is blind I couldn’t see
Those neon nights you’d left behind
You should have laid it on the line
Procrastination stole my time
The day has come the years will go by
Things have changed have opened my eyes
And she tried to hide the feeling inside
But you know and you know and you know
The fever of love is like a hundred above
You are the one that turns me on
The fever of love is like a hundred above
I got you under my skin
You are my adrenalin
I’ve got your love in my veins
It’s gonna ease the pain
In my heart, in my heart

Good vibrations came today
God only knows they’re gonna stay
But psychic waves can fade away
You are the guardian of my soul
Who’ll turn my memories to Gold
I’ll still be younger when I’m older
I’m feeling high on pure emotion
I know I could cry an ocean
And I can’t hide my feelin‘ inside
But you know and you know and you know
The fever of love is like a hundred above
You are the one that turns me on
The fever of love is like a hundred above
I got you under my skin
You are my adrenalin
I’ve got your love in my veins
It’s gonna ease the pain
In my heart, in my heart …

—————————————–

So … das war heute nun schon der VIERTE Teil …

in Sachen *Was ist bloß passiert …?* …

und das THEMA ist längst nicht abgeARBEITET …

aber ich gehe mal davon aus …

dass eure SCHMERZ-Grenze erreicht ist … 

Werbeanzeigen

VORSICHT … !!!

”WENN EINE FRAU SAGT …

ES IST ALLES GUT …

DANN IST MEISTENS …

GAR NICHTS GUT …“

Dann ist VORSICHT geboten …

sonst kommt man(n) ganz schnell …

von der Komfort-Zone …

in die DANGER – ZONE … 

In der Hoffnung … mit diesem Hinweis das ein oder andere junge LEBEN gerettet zu haben … verbleibe ich …

MFG … (mit furchtbarem Grunzen)

der Held … 

Was ist bloß passiert … ? (Heul doch …)

* … da trifft man(n) drei/vier Mal (im Jahr) die „FRAU für´s LEBEN“ … und plötzlich sitzt DU Weihnachten allein in einer Strand-Bar auf JAMAICA … trinkst UNmengen RUM mit Cola … rauchst lustige Zigaretten … und textest einen URalten BOB Marley Song derART um … dass der SINNgemäß lehrt … dass es OHNE Frau auch keine Probleme … und erst RECHT … keine Tränen gibt … * 

Nach dieser LEHRE … kommt dann die LEERE … und zwar gewaltig … aber die fühlt man(n) zwar … doch füllt man(n) sie dann wieder … mit neuen Abenteuern … und noch viel mehr … von diesem köstlichen RUM …

3 Wochen später … fliegt man(n) nach Hause …

und das ganze Theater geht wieder von vorn los … 

Genießer …

Memo an mich:

Jürgen für eine Anmoderation verpflichten … und sich wie ein STAR fühlen …

auch wenn nur ein paar Seelen zuhören … 

Memo 2 : 

Iss was …      und trink ordentlich dazu … 

Memo 3 :

MORGEN ist auch noch ein Tag …   

allerdings weiß kein Mensch … ob du morgen noch LEBST … also hau rein …   

Kleine Deals unter „Freunden“

 

Sie öffnet die Tür … lächelt … stellt sich auf seine Füße damit sie größer wird und er nicht weglaufen kann … küsst ihn … erst zaghaft und flüchtig … dann leidenschaftlich … zieht ihm dabei das Jacket aus … zerrt ihn in den Flur … kickt die Tür zu … streift nebenbei ihren Bademantel ab …

dann steht sie vor ihm … nackt … verführerisch … erwartend …

*du bist unglaublich … einfach unglaublich … * gesteht er … und seine bewundernden Blicke schmeicheln ihr …

*es ist unglaublich … dass du mir schon wieder keine Blumen mitgebracht hast …*

… stellt sie halb lächelnd … halb schmollend fest … wissend … dass er diese lieber mit ihr zusammen besorgt … damit die 2 mal wieder … die *Blumen-Fee ihres Vertrauens* besuchen können …

*keine Blumen … keinen Wein … keine Pralinen … NICHTS … ich bin direkt durch gefahren … ohne einen Umweg …

DU bekommst MICH und ich bekomme DICH …

DAS ist der DEAL …*

… stellt er mit ruhiger Stimme fest … während sie … ihn weiter küssend … seine Hand an eine Stelle führt … die ihm schnell verrät … dass er auch ohne *Grünzeug* „willkommen“ ist …

SIE knöpft sein Hemd auf … küsst seinen Oberkörper von der Brust abwärts … öffnet den Gürtel … die Hose … streift sie ab (beide) …

Kurz hält SIE inne … genießt seine Erregung … neckt ihn …

*es ist immer wieder mehr als angenehm …

mit DIR „Geschäfte“ zu machen … mein Held* …

Leidenschaft und Begierde lassen beiden in dieser Nacht kaum Zeit zum atmen … doch irgendwann … werden sie etwas „ruhiger“ …

fahren ihren Herzschlag runter …

und aus dem explosiven Feuerwerk …

wird ein sanftes … zärtliches … inniges erLEBEN …

In seinem Arm liegend … die Nähe genießend …
bewundert SIE … durch die offene Terrassentür den Sonnenaufgang …
“ Schau dir diese Farben an , mein Held … es wird schon hell …“

EIn echter MEGA-Rockstar

Der kleine Kollege hier … hat es mir persönlich besonders angetan …

Wenn ich mir allerdings einen kleinen RAT …

sozusagen unter *FENDER-Brüdern* erlauben darf … 

ER sollte ein wenig daran arbeiten …

seine beeindruckende Leidenschaft *in* das Instrument fließen zu lassen …

und diese nicht einfach BLINDwütig daran auslassen … 

Isn´t he lovely … ? 

An die Wäsche gehen …

Keine Sorge … es geht weder um Waschmaschinen und ihre Nutzung … noch dreht es sich um irgendwelche kranken Vergewaltigungs-Phantasien … 

 

Once upon a time … 

habe ich den folgenden Song …

für ein ganz *besonderes Mädchen* gespielt …

Heute will ich das Stück nochmal …

für die *besonderen Mädchen* im Blogland einstellen …

auch wenn das Video …

wahrscheinlich mehr die *besonderen Jungs* hier ansprechen wird …  😉 

„sag mal … mein Held … fühlst DU dich eigentlich … irgendwie *angesprochen* … von meinen neuen Dessous …?“

fragt SIE provokant … aus *sicherer Entfernung* … vor dem großen Spiegel stehend …

“ noch vernehme ich erst … ein leises Flüstern … meine Heldin … aber wenn DU ein wenig näher kommst … und ich dir … ganz langsam da raus helfen darf … wird sicher ganz schnell … das Flüstern zum SCHREI … „

Kleiner Tipp unter Männern :

Wenn der BH zum Slip passt …

und das ist meistens so …

habt NICHT ihr das Mädel verführt …

sondern umgekehrt … 😎 

Genießt es trotzdem …  😉

Noch ein Tipp … :

*Natürlich* gibt es auch Frauen …

die einfach gern REIZVOLLE Unterwäsche tragen …

also für sich selbst … nicht für IHN …

absoFUCKINGlut ohne Hintergedanken …

und wenn SIE die *Halterlosen Strümpfe …

so unFUCKINGfassbar langsaaaaam runter rollen … dann KANN es …

*natürlich* sein …

dass SIE sich einfach nur … seeehr ungern davon trennen …  😉