To(o) FAST … ?!?

*Was WÜRDEst DU riskieren … um die Rally Monte Carlo zu gewinnen, Papa ? *

„Hmmm …

Mein Co-Pilot WÜRDE jederzeit … mit mir in den TOD fahren …

aber mein CO weiß auch immer … dass ich NIE …

mit ihm in den Tod fahren WÜRDE … „

VERTRAUE(n) … !

* Steig ein … und lass uns Spaß haben,Sohn … *

Immortal/UNsterblich

Das Beste an 2019 war … der erneute Beweis meiner UNsterblichkeit … 

2018 kamen doch erhebliche Zweifel am ewigen Leben meinerseits auf …

ehrlich gesagt … hatte ich temporär sogar die Befürchtung …

dass eine eventuelle „Abschiedstournee“ nicht zustande kommen würde …

aber zum Glück … habe ich mich einmal mehr … nicht von den düsteren Prognosen der Ärzte beKLOPPt machen lassen … und auf die „Selbstheilungskräfte“ des Heldenkörpers vertraut …

So kam es … wie es in einer amtlichen Heldensaga kommen sollte …

Der Held überlebt …

die geheimnisvolle Krankheit … der er einfach nie … die Aufmerksamkeit geschenkt hat … die so todbringende Seuchen ganz gern in Anspruch nehmen … ist (vorerst) ausgeschaltet … 

Sollte der HELD überhaupt irgendwann über die *Regenbogenbrücke* gehen … dann wahrscheinlich nur …

um seinen geliebten Hund … *DRAGO* … zurück zu holen … 

7000 Kilometer

… liegen jetzt … mit dem *SUPER-SPORTLER* hinter mir … aber … ganz ehrlich … ich werde langsam zu ALT für die „BETONt“ – HARTEN Fahrzeuge …

Natürlich macht´s Spaß … und ein TEIL von mir … ( RICHTIG … DER rechte FUß  😉 ) bleibt sicher IMMER JUNG (forever young) … aber ich freue mich aufrichtig … Mitte Dezember … mit 2 monatiger Verzögerung … ENDLICH meinen ersehnten … ebenfalls *schwarzen* … „ENDBOSS“ zu bekommen …

Da wird dann … die MISCHUNG … von Sport … Komfort … KRAFT und Eleganz … ultimativ ins richtige Verhältnis gesetzt … 

Der Held wird ein weinig ruhiger … ohne die FREUDE am Fahren zu verlieren … 

Bis dahin … liegen noch 3000 ERNSThafte Kilometer vor mir …

denn ich habe schon den Ehrgeiz … eventuellen Interessenten … eine fundierte Meinung zu hinterlassen …

Allerdings kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen … und mir wird eine lebhafte Phantasie nachgesagt … dass irgendwas passieren könnte … was mich davon abhalten WÜRDE … dieses unFUCKingfassbar geile Auto … nicht JEDEM zu empfehlen … in dessen Lebensphase ein solches Fahrzeug passt …

Meine „kompromisslose – Phase“ … endet nun ENDgültig … und freut sich … auf die automobile Symbiose … meiner jetzigen „Bedürfnisse“ …

Am ENDE … kann es nur EINEN geben …

ER trägt den gleichen Namen … wie das Auto … was ich meinem Vater … als sein LETZTES Auto „verkauft“ habe …

Meine Frau sagt:

*Wenn ein Kerl wie DU …

auf eine … unberührte … tugendhafte … schüchterne … zurückhaltende … und gänzlich UNverdorbene junge Frau trifft …

passiert ziemlich sicher … folgendes … :* 

Wo zum Teufel …

ist dieser Smiley …

der total verständnislos und überrascht reaGIERt … ? 

Aufklärung (1,2 … 3 …)

BARCELONA war eine Anspielung auf die Idioten … die seit einiger Zeit versuchen … meinem Sohn (Jan) den Kopf zu verdrehen …

Barca und vor allem MESSI …

hat/haben … immer einen eigenen Platz in unseren Herzen …

aber ausgerechnet von diesem TRAUM-Verein … haben wir bis jetzt nichts gehört …  und das … wundert nur NIXBLICKER …  😎 

NENE … was „unsere“ … eventuell sogar gemeinsame „Fußball-Kariere“ angeht … so wird diese in der Nähe unserer *MANGA* stattfinden …

Es gibt zwar Interesse … am Sohn/Vater/Team …

und die Vorstellung noch einmal … *SEIN Trainer* … zu sein … hat mich … nachdem ich die ganzen anderen Spieler gesehen habe … ziemlich begeistert …

ABER NEIN …

BARCELONA werden wir …

nach wie vor … maximal … alle 14 Tage sehen …

sobald wir nach La Manga gehen … 

PS:  Es ist doch immer wieder schön … 

HELFEN zu können …

 Sei es auch nur … 

* durch einen Griff … in´s Jacket …*   😎  

Barcelona

… ruft … 

Nicht zum ersten Mal …

denke ich wirklich darüber nach … dieses Land zu verlassen …

Jan hat *unanständige* Angebote … für die Mädels ist La Manga … wo schon mein Vater seinen „Ruhestand“ *zelebrierte* …. und wir seit ewiger Zeit … immer wieder *Quality-Time* verbringen … eh die zweite Heimat …

und meine Liebe zu Spanien war nie ein Geheimnis … (auch wenn die Küche in Italien für mich persönlich das allergrößte ist …)   😉 

Aus meiner Sorge um unser *Vaterland* mache ich längst keinen Hehl mehr … 

Auch wenn´s woanders wahrscheinlich nicht viel besser ist … als hier …

irgendwie … gehöre ich hier nicht mehr hin … 

Mag sein … dass es noch etwas zu früh ist …

aber ich will auch nicht warten … bis es zu spät ist …