Nachbarschaft/Neighbourhood

irgendein … **** … 

Werbeanzeigen

Körpergefühl

Die GROßE hatte heute mit der Stute und ihrem Termin beim Hufschmied zu tun … während die Freundin mit dem Wallach in Bayern auf einem Turnier war …

Die KLEINE hat heute zwei weitere Kapitel ihres *Romans* geschrieben …

Der PRINZ (J.M.) hat den Vater (mich) … nachdem wir in letzter Zeit mehr in Sachen *Motorsport* unterwegs waren … und heute sein Training abgesagt wurde … mal wieder motiviert etwas für den Körper zu tun …

Schwimmen kommt natürlich auch immer gut … und dazu wird man(n) in letzter Zeit auch des öfteren „verführt“ … 

SO anbetungswürdig wie der junge Held … wird der ältere Held wohl NIE mehr sein … aber … die zusätzlichen Trainingseinheiten hatten durchaus positive Folgen …

YO … ick fühl mir widda sowatt von geil …

Brust … Beine … Arme … Rücken … Po … alles echt zufriedenstellend …  😳  

😉

Ständig unterwegs

Das neue … *SEHR sportliche* Auto hat die Leidenschaft für spontane „Ausflüge“ neu geweckt … was zur Folge hat … dass man(n) durchgehend auf den Genuss alkoholischer Getränke verzichtet … um einfach JEDERZEIT fahrbereit zu sein …

Okay … die Tank-Quittungen der letzten Wochen sind erschreckend …

aber dafür bleibt mir nach all den Reisen … bei der Heimkehr folgendes … GANZ sicher erspart … 

Mitte Oktober kommt dann übrigens das andere … vergleichsweise *seriöse* neue Auto … was aber … ebenfalls viel Freude bereitet … und auch zu so mancher *Lustreise* verführt … 

Falls jemand über einen vergleichbar leckeren PORTWEIN (Rosé) verfügen sollte … wie dieser edle Tropfen der mir heute angeboten wurde … möge diese glückliche Person bitte ein Glas … oder eine Flasche … für mich mit leeren … denn ich „muss“ schon wieder los …   

 Wünsche noch eine schöne Urlaubszeit allerseits …

und allzeit … GUTE FAHRT … 

Neue Probleme

… erfordern neue Lösungen … 

3 Kids … die göttliche Gattin … die geliebte Geliebte und der Held …

haben … zum Teil … unterschiedliche Vorstellungen …

ähm … was die Urlaubsplanung betrifft … 

Der Prinz (Heldensohn)  😉   … hat kürzlich in Kerpen …

auf der *Michael-Schumacher-Kart-Bahn* im ersten Rennen den vierten Platz … sowie im zweiten Rennen den 3. Platz gemacht …

und das … an seinem erst zweiten Rennwochenende … 😯  

Heute fährt er … mit dem Kumpel … der ihn auch im SKI-Winter dieses Jahres nach  Österreich (Zell am See) begleitete … in maritime Gefilde … wird also erst danach wieder fahren können …

Hoffentlich schafft der „geborene Rennsportler“ es … seine bisherige „Fußballer-Kariere“ trotzdem weiter zu verfolgen …  😉

Für seine Mannschaft und das Seelenheil seiner Trainer wäre das jedenfalls wohl ziemlich wünschenswert …  😎 

SEUFZ … dieser Kerl ist wirklich seines Vaters Sohn …

SCHULE … läuft so nebenbei … ohne großes Engagement …

aber alles was mit Sport … Autos … oder ganz besonders … mit weiblichen Wesen zu tun hat … wird nicht nur LEIDENSCHAFTLICH gelebt/geliebt … sondern ist automatisch FACHGEBIET und LEISTUNGSKURS …  😳 

Seine Zwillingsschwester … die auch dieses Wochenende mit der einzigen Freundin verbringt … die … wie SIE selbst … als *attraktiver BÜCHERWÜRM* durchgeht … wird außer unserer gemeinsamen „EUROPA-TOUR“… nur noch die Frankfurter Buchmesse besuchen …

Sie interessiert sich für´s Verlagswesen … könnte sich unter anderem auch als Foto-Journalistin sehen … und im November steht ein weiteres Praktikum an … 

Komplimente von allen Seiten erfreuen mich … und machen mich stolz … 

Die GROßE kommt gerade aus Aachen vom CHIO zurück … und wertet mit ihrer Reit-Freundin nun schon die Ergebnisse der nächsten Station … des Bundes-Nachwuchs-Championats in Warendorf  aus … 

Wie es weiter geht … werde ich bald erfahren … ob ich will .. oder nicht …  😉 

Es wird Veränderungen hier in ihrem Leistungszentrum geben … ( ein Trainer geht z.B. nach Süd-Deutschland) … aber da für SIE/uns die LIEBE zu den Tieren wichtiger ist … als der Ehrgeiz irgendwelche TITEL zu erringen … sehen wir dem gelassen entgegen …

Was ihre Freundin und meine Tochter bisher mit den Pferden geschafft haben … vor allem … *WIE* sie es erreicht haben … nötigt mir großen Respekt ab … 

Die göttliche Gattin stellt die von mir ins Auge gefasste Sommer-Residenz (Golf-Club) … welche nahe unserer zweiten Heimat  … (La MANGA) liegt … infrage … was nicht schlimm ist … denn SIE fängt Montag wieder an … zu arbeiten …  😎

Man scheint SIE nicht gehen zu lassen … also gehe ich davon aus … dass ein „Ortswechsel“ vorerst NICHT infrage kommt …  🙄 

Nachdem ich jetzt ein paar mal mit dem neuen … ziemlich „sportlichen“ Auto … und DANK meines ehemaligen Kollegen … der inzwischen den Toyota/Lexus-Betrieb meines Vertrauens leitet … auch mit einem *Vorführ-Fahrzeug* … das exakt dem für Oktober bestellten CAMRY *EXECUTIVE*  (sportlich-elegant-luxuriös) entspricht … an der Nordsee war … wird der Held wohl mit dem … „sportlichen schwarzen Spaß-Mobil“ … nochmal in Richtung La Manga „flüchten“ … und noch etwas „Quality-Time“ mit der geliebten Geliebten verbringen …  😉 

Auch wenn ich wesentlich jünger … als die beiden geschätzten *Kollegen* bin … werde ich nahe La Manga tatsächlich GOLF spielen …

Allerdings schließt das EINE das ANDERE nicht wirklich aus …

Also GOLF und SEX …  😉  

Nachtcafé

Ein unFUCKingfassbar geiler Tag …

Sohnemann hatte mächtig Spaß …

wurde auf der Michael-Schumacher-Kart-Bahn (Kerpen) im ersten Rennen vierter … kam im zweiten Rennen sogar als dritter auf´s Podium … (2 Hundertstel über der von mir vorausgesagten Zeit) 

Seine Zwillingsschwester ist mit ihrer Freundin … heute auf dem Wasser unterwegs gewesen … und kommt bald wieder zurück … um mit uns dann ans GROßE Wasser zu fahren … 

Die GROßE war mit ihrer Reitfreundin in Aachen beim CHIO und spinnt jetzt von einem Zossen … den ihr einer der besten deutschen Reiter angeboten hat …

Angeblich sind die beiden füreinander geschaffen … 🙄 

Die Kindsmutter fiebert der Reise entgegen …

weil SIE einfach nur noch WEG will …  😉

Der Held … erfreut sich am neuen Fahrzeug … mit dem er natürlich erstmal … „traditionell“ in die alte Heimat fuhr … wo es zu der ein oder anderen „Begegnung“  kam … die ihn über den letzten Drink … hier im „kleinen Café“ hinaus „beschäftigen wird … 

SIE nennt ihn immer noch … *sanfter Rebell* …