Das waren noch Zeiten

Als man(n) für 30.000 Mark (ca. 15.000 Euro) noch ein nagelneues … sportliches … und für damalige Verhältnisse gut ausgestattetes Auto bekommen hat … *seufz* 

Die Höchstgeschwindigkeit lag bei meinem damals übrigens schon bei 248 Km/h … laut DIGITAL-Tacho … was seinerzeit etwas absoFUCKinglut Neues war …  *grins* 

Das aktuelle Modell … macht richtig Spaß … geht aber auch erst bei 65.000 Euro (130.000 Mark) los … 

Dafür sind damit aber auch nicht nur Jungs wie ich zufrieden … sondern sogar ehemalige Formel 1 Weltmeister …  😎

Für 15.000 Euro bekommt man(n) heute noch einen kleinen Flitzer für die Tochter …

wenn man(n) gut verhandelt …  😉  

Werbeanzeigen

25 Gedanken zu “Das waren noch Zeiten

    1. bis auf ganz wenige Ausnahmen schon …

      wahrscheinlich habe ich so viele Toyota und Lexus verkauft … weil ich selbst absoFUCKinglut überzeugt davon war/bin …

      Der jetzige ist der HAMMER … und auf die Limousine die im Oktober geliefert wird … freue ich mich auch schon …

      Dann bin ich endlich wieder KOMPLETT *BACK in BLACK* … 😎

      Gefällt 1 Person

                    1. die Deutschen haben schon immer gern deutsche Autos gefahren/gekauft … was ja auch nicht verkehrt ist …

                      Weltweit war Toyota ein Gigant der in einer eignen Liga gespielt hat …

                      Durch den inzwischen riesigen Markt in CHINA … die niemals Japaner kaufen würden … hat z.B. VW stark profitiert …

                      Gefällt 1 Person

                    2. hat ..😉…. das kann ich bestätigen, der Deutsche glaubt n seine deutschen Autos, egal wieder Teile im Ausland hergestellt werden.
                      Ich glaube aber, dass das eigene Auto ein Auslaufmodell ist.

                      Gefällt 1 Person

                    3. klar … man versucht ja nicht erst seit gestern … dem „kleinen Mann“ sein letztes Stück „Freiheit“ zu nehmen … und nach und nach … werden immer mehr von uns „aufgeben“ …

                      Darauf wird man bei mir persönlich allerdings vergeblich warten …

                      Ein „SUPRA“ muss es ja nicht zwingend bis ins hohe Alter sein … aber mit dem neuen CAMRY Hybrid Executive werde ich auch Spaß haben … und bei dem niedrigen Verbrauch … hält sich mein schlechtes Gewissen auch in Grenzen … wenn ich mal wieder eine „LUSTREISE“ antrete … einfach nur … weil´s Spaß macht … 😎

                      Gefällt 1 Person

                    4. Unsere Generation findet ein Auto ja noch wichtig. In den meisten Grossstädten macht es finanziell aber gar keinen Sinn mehr.
                      Einer meiner Söhne wusste nicht einmal, in was für einem Auto er den Führerschein machte. Es war ihm egal. Und dieser Trend erschreckt die Autoindustrie ungemein.

                      Gefällt 1 Person

                    5. Finanziell macht es schon lange keinen wirklichen SINN mehr … aber mir persönlich würde etwas wichtiges fehlen …

                      Ein/zwei schöne(s) Auto(s) trägt/tragen einen großen Teil zu meinem Wohlbefinden bei …

                      Das ist ein Stück Lebensqualität für mich …

                      UNverzichtbar …

                      Gefällt 1 Person

                    6. Ich bin auch immer gern gefahren. Inzwischen brauche ich kein Auto mehr. Ich bin schneller und mit weniger Aufwand in der Innenstadt und außerhalb bin ich kaum. Aber als meine Kinder so jung wie Deine waren, sah das auch anders aus.

                      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s