Nachtcafé

Ein unFUCKingfassbar geiler Tag …

Sohnemann hatte mächtig Spaß …

wurde auf der Michael-Schumacher-Kart-Bahn (Kerpen) im ersten Rennen vierter … kam im zweiten Rennen sogar als dritter auf´s Podium … (2 Hundertstel über der von mir vorausgesagten Zeit) 

Seine Zwillingsschwester ist mit ihrer Freundin … heute auf dem Wasser unterwegs gewesen … und kommt bald wieder zurück … um mit uns dann ans GROßE Wasser zu fahren … 

Die GROßE war mit ihrer Reitfreundin in Aachen beim CHIO und spinnt jetzt von einem Zossen … den ihr einer der besten deutschen Reiter angeboten hat …

Angeblich sind die beiden füreinander geschaffen … 🙄 

Die Kindsmutter fiebert der Reise entgegen …

weil SIE einfach nur noch WEG will …  😉

Der Held … erfreut sich am neuen Fahrzeug … mit dem er natürlich erstmal … „traditionell“ in die alte Heimat fuhr … wo es zu der ein oder anderen „Begegnung“  kam … die ihn über den letzten Drink … hier im „kleinen Café“ hinaus „beschäftigen wird … 

SIE nennt ihn immer noch … *sanfter Rebell* … 

27 Gedanken zu “Nachtcafé

    1. weil wir forschen
      weil wir erfinden
      weil wir uns weiter entwickeln wollen
      um den krebs zu besiegen
      um ebola als billige kinderkrankheit aussehen zu lassen
      deswegen denken wir siegen zu müssen
      und dann ja dann gehen wir gegen die drogen vor
      die stören beim denken
      gruß ronny

      Gefällt 1 Person

        1. freilich geht jeder seinen weg
          ich wünsch dir glück auf deinem 🙂
          und auch bei den erklärungen deinem kind gegenüber
          das mit multiblen knochenbrüchen
          im krankenhaus liegt mit schmerzen
          weil es in ner spielstraße über den haufen gefahren wurde
          und das weil der fahrer ne line zuviel hatte
          is doch alles ganz locker zu sehen
          🙂
          bevor du antwortest hau dir noch ein rein
          dann biste sicher entspannter 🙂
          gruß ronny

          Gefällt 1 Person

          1. 💦😂💦… ich kenn dich nicht… und mein Kind ist wohlauf… wofür ich jeden Tag meines lebends Dankbar bin… ich bin zwar ein Blumenmädchen und Hanf gibt es nicht in meinem Geheimen Garten un auch keine anderen zwielichtigen Substanzen ausser wildem Hopfen*seufz*… Drogen und fahren… da bin ich absolut raus… ich ahne… und ich weine mit jedem der für so einen scheiss draufgegangen ist und das ist kein Spruch… Rita

            Liken

          2. … fuck… ich hatte den rest deine Posts nicht lesen können… ich verstehe deine Wut und Hilflosigkeit… ich weiss nicht warum du bei mir gelandet bist… ich bin nicht oberflächlich… es tut mir so unfassbar leid… aber E Roller und Fahradfahren ist auch unfassbar gefahrvoll… ich bin legasthenikerin nicht wundern über meine Rechtschreibung… alle guten wünsche für deine Prinzessin…

            Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s