„Echte Rockstars“

… müssen nicht zwingend auf der Bühne stehen und die „AXT“ schwingen … 

Obwohl das natürlich unFUCKINGfassbar Spaß macht …

aber es gibt diese SORTE Leute ja nicht nur in der Musik …

Mir war stets egal … was ich gerade gemacht habe … in meinem Leben …

ob beruflich … sportlich … Hobby mäßig …

oder im „Zwischenmenschlichen Bereich“ …    ❤

immer war ich VOLL dabei … hey … cool … VOLL das Wortspiel    

und hab alles gefeiert …  

als würde ich in einem ausverkauften Stadion …  

absoFUCKinglut abROCKEN …   

Meine Wenigkeit also …  

hatte selbst in der Jugend … als aktiver Fußball-SPIELER …  

schon einiges … von einem ROCKSTAR … 

und sogar die Tochter des Trainers …  ❤ 

zählte zu meinen leidenschaftlichsten „FANS“ … 

ER selbst … ähm … also der Coach … eher weniger …  

obwohl ich echt gut war …   und viele Tore geschossen habe …   

Man(n) muss „privates“ und Sport doch trennen können …  

Also mal im ERNST … total „unprofessionell“ … der Mann …  

84 Gedanken zu “„Echte Rockstars“

  1. Wie auch immer das eben passiert ist, wahrscheinlich weil ich vom Smartphone schreibe, dein Kommentar zu Muttertag ist in den Papierkorb gerutscht, habe ihn aber noch lesen können 😊Fl. mit Schnuller auch sehr lustig🙃…

    Uebrigens ich erinnere dich noch an meine ausgesprochen guten und genialen Fragen 😉 die Mona mit viel Lust beantwortet hat ☺️… der Große fehlt noch. Ich hoffe, dass du diese Woche noch gefühlsmäßig“ dran bleibst *grins *…

    Gefällt 1 Person

                    1. …. die ich kaum ertrage und mich ständig selber frage, warum das so ist“…. Songtext von den Fanta4😉 solche Tage kenne ich auch… aber auch das geht vorbei, also ich richte dann meine Krone wieder auf und weiter gehts… für mich jetzt in die Heia, bin jetzt auch geschafft, mein Tag war auch nicht gerade chillig… buona notte Tete

                      Gefällt 1 Person

            1. damals waren wir TOP … und es hat schon auch Spaß gemacht …

              aber wie der Held so ist/war …

              FUßBALL allein war mir nie genug … da gab´s schon immer mehr im Leben …

              und um Nationalspieler zu werden … darf man(n) nix anderes im Kopf haben … 😦

              Gefällt 1 Person

                    1. Ich weiß, ich habe als Teenager mal mit nem Profi geflirtet, wusste nicht mal, wer er war, seine Frau lag zwischenzeitlich in den Wehen. Da kann der so gut Fußball spielen wie er will, 🤮

                      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s