Maschinen unter sich

IN aller Frühe kehrt der verlorene Sohn aus dem SKI-URLAUB in Österreich zurück … und erstattet im HOBBY-RAUM … also dem FOLTER-KELLER … Bericht …

Vater und Sohn …

machen nach einiger Zeit endlich mal wieder zusammen SPORT …

Das ist unter Helden gleichbedeutend mit … sich gegenseitig „beeindrucken“ …

also „fliegen“ erst die Beine … auf dem ERGOmeter … zum WARM werden … dann die Gewichte … und weil der junge Held ein guter Sohn ist … seinen Vater lieb hat … mir zeigen will … dass ER noch LUFT hat …bzw. wohl davon ausgeht mich bald komplett zu blamieren … richtet ER zuerst ein paar anerkennende Worte an seinen *reiferen* … und irgendwie *intensiver* atmenden *Trainings-Partner* …

* Mensch Papa … DU bist echt ´ne Maschine …*

* DU aber auch … mein Sohn … 

und dein „TUNING“ … überlasse ich zukünftig anderen …*    forum shrug GIF 

Wo ist SIE nur hin … die ZEIT …

als ein Held noch einsam und ALLEIN trainiert hat ?   😳 

Danach ging´s in den anderen HOBBY-RAUM …

und auch da … hat der Held bisher … noch … „leichte“ Vorteile …

Auch an der Gitarre wird manch Jüngling mit Talenten …

durch viel Training schnell zum MANN …

denn ein Apfel fällt bekanntlich selten …

weit vom STAMM … 


 

MEMO an mich: 

Der Bengel braucht ´ne FENDER !

17 Gedanken zu “Maschinen unter sich

    1. nene … aber sein Körper ist schon jetzt zum niederknien …

      er hat scheinbar eine Menge bester Anlagen geerbt … und das … was einem HELDEN zum GOTT fehlt … erARBEITet er sich zusätzlich …

      sein BODY ist ihm HEILIG …

      meine Aufgabe scheint zu sein … dafür zu sorgen … dass aus „RELIGION“ kein FANATISMUS wird … 😉

      Gefällt 3 Personen

        1. WIR haben schon einige Schulter-Klopfer und Fortune-Teller eingeNORDet … z.B. im Bereich FUßBALL … und ich gehe davon aus … dass ER inzwischen selbst eine Ahnung davon hat … was IHM GUT tut … und was weniger …

          FALLS nicht … werde ich IHN …
          von ZEIT zu ZEIT …
          einNORDen … 😉

          Gefällt 1 Person

    1. Von Anfang an .. habe ich es bei meinen Kindern abgelehnt … zu FORDERN … sondern beschlossen zu FÖRDERN …

      das scheint echt gut zu sein …

      Eine IDEE von vielen … die ich meinem Vater … in jungen Jahren … vorgeschlagen habe … aber der ARME Kerl hatte meistens WICHTIGERES zu tun …

      Meine Theorie:

      * VON Hunden und Kindern bekommt man(n) das … was man(n) verdient …*

      Sollte da was dran sein … habe ich wenig falsch gemacht …

      Gefällt 1 Person

        1. mein Vater war … wie sein Sohn … sein Enkel … ein MANN der den Fußball geLEBT hat …

          seine Laufbahn fand für …
          VOLK und VATERLAND ein frühes ENDE …

          Keine Ahnung wie ich geworden wäre … wenn man mir mit 24 die Hüfte zerschossen hätte …

          Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s