Panik verbreiten (Für ´ne bessere Welt)

Unter den Einzelhändlern auf der Düsseldorfer „KÖ“ sollte man(n) auch mal wieder ein wenig PANIK verbreiten … 

WERDE MICH MORGEN … MIT EINEM BAUPLAN IN DIE INNENSTADT STELLEN UND WICHTIG TUN.

AUF FRAGEN ANTWORTE ICH NUR MIT:

„DAS KOMMT HIER ALLES WEG!“

Okay …Okay …  GRAU ist alle Theorie …

aber mit SLASH und meiner Wenigkeit … als „Stadtplaner“ …

ist Düsseldorf … spätestens bei einem eventuellen LIVE – CONCERT …

sowas wie PARADISE CITY … 

12 Gedanken zu “Panik verbreiten (Für ´ne bessere Welt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s