Happy Birthday,Rehauge

Einen Monat und 8 Tage bist DU älter als ich …

* Wir waren noch Kinder* als wir uns kennen lernten und damals hast DU mich damit oft zu ärgern versucht …

Da ich inzwischen noch charmanter bin … als vor ** Jahren … verkneife ich mir … heute DICH damit zu ärgern … oder diese gigantische Zahl von Jahren unzensiert preis zugeben …

Also sage ich nur HERZLICHEN Glückwunsch,mein sanftes Rehauge … und hoffe … dass DU glücklich geworden bist … in deinem LEBEN … dass DU damals einfach beenden wolltest … was zum Glück nicht geklappt hat …

Heute habe ich eine Tochter (und einen Sohn) im selben Alter … in dem WIR damals waren … und an einem Tag wie diesem … denke ich darüber nach … was ich mit ihrem Freund anstellen würde … wenn SIE wegen ihm Tabletten nehmen würde …

DU kannst dir vorstellen … was ich mit ihm machen würde …

ob er überhaupt Schuld daran hätte oder nicht … danach würde ich wahrscheinlich nicht fragen …

Damals hat auch niemand gefragt … ob ich wirklich Schuld hatte … an dem … was DU dir antun wolltest …

Erschreckend oder … ?

So veränderte sich nicht nur dein Leben … sondern auch mein Leben … von einem Tag zum nächsten … aber das trage ich dir nicht nach … denn ich war/bin STARK … schon immer … wenn ich muss … und was andere … die mich eh nicht oder nur oberflächlich kennen … von mir halten … hat mir zum Glück nie zuviel bedeutet …

DU weißt natürlich … warum ich ausgerechnet diesen Song … für dich ausgesucht habe … was wir beide nicht wissen ist … wie alles gelaufen wäre … wenn deine Mutter dich damals doch ans Telefon geholt hätte … als ich anrief …

Sylvias Mutter sagt:
„Sylvia ist zu beschäftigt, um ans Telefon zu kommen. Sie ist gerade dabei, sich ein neues Leben aufzubauen. Warum lassen Sie sie nicht einfach in Ruhe?“Und die Stimme von der Telefongesellschaft sagt: „Bitte Geld nachwerfen! 40 Cent für drei Minuten Sprechzeit.“

Bitte, Mrs. Avery, ich muss sie doch nur ganz kurz sprechen. Nur um Tschüß zu sagen!

Sylvias Mutter sagt:
„Sylvia ist am Packen und reist heute noch ab, um jemanden drunten in Galveston zu heiraten. Und Sie werden nichts zu ihr sagen, was sie zum Weinen bringt – und sie am Ende noch umstimmt!“

Und wieder diese Stimme: „Bitte Geld nachwerfen!“

Sylvias Mutter sagt:
„Sylvia ist in Eile, sie muss den 9 Uhr-Zug erwischen. – Sylvia, vergiss deinen Schirm nicht, es fängt an zu regnen!“
Und dann sagt sie noch: „Vielen Dank für Ihren Anruf – und bitte, Sir: rufen Sie in Zukunft nicht mehr an.“

Und schon wieder diese verdammte Stimme…
Bitte – ich will ihr doch nur Lebewohl sagen …

———————————————————————–

Nochmals … alles erdenklich Gute zum Geburtstag … und ja … ich hatte dich wirklich sehr lieb …

LEBEWOHL …

4 Gedanken zu “Happy Birthday,Rehauge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s