Einfach mal wieder den Stock aus dem Arsch reißen …

sollte man(n) … bevor er sich selbst langweilt … und/oder … wenn er selbst … nix gutes mehr findet … an dem … was er da mit seiner Klampfe produziert …

Wahrscheinlich schulde ich euch … an dieser Stelle … eine Erklärung …

Nun … es ist so …

Wie die meisten von euch noch erinnern dürften … habe ich … die letzten anderthalb Jahre vor meinem „Verschwinden“ völlig ABSTINENT gelebt … was meinem Körper und meinem Geist eigentlich sogar ziemlich wohl getan hat … aber irgendwann wird sowas echt *BORING* … 🙄 

Als dann auch noch meine FENDER irgendwann klang … wie die von David G. … während dieser misslungenen Darbietung … bei seiner Rückkehr nach Pompeij … als er *offenHÖRBAR* … einen seinen wenigen schlechteren Tage hatte …

MUSSTE ich etwas ändern …

und das … habe ich getan …

Was dann allerdings alles passierte … zwischen Dezember 2017 und April 2018 … das war schon *a little CRAZY* …  :crazy:

Advertisements

24 Gedanken zu “Einfach mal wieder den Stock aus dem Arsch reißen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s