*Nobelhobel*-CRASH

Da jagt *Meinereiner* im *Nobelhobel* … mit Geschwindigkeiten jenseits des *Fassungsvermögens* durchschnittlicher Porsche-OPFER … kreuz und quer über den Kontinent … ohne dass auch nur die kleinste Schramme ans Edel-Blech kommt … und dann sowas … 

Heute war ich mal wieder bei meinem Vertragshändler in der Werkstatt …

um endlich auch den Nobelhobel auf WINTERBEREIFUNG umzurüsten … was bei mir eh alljährlich schwere Depressionen auslöst … weil ich die Sommer-Räder einfach viel *CHICer* finde … 

Der Held sitzt also mit seinem heute schulfreiem Tochter-Kind in der *Waiting-Lounge* … wartet darauf … dass der NOBELHOBEL fertig wird … da kommt der neue Werkstattmeister ums Eck … bittet … sich zu uns setzen zu dürfen … und verklickert mir doch tatsächlich … unterwürfig wie ein Dackel der HERRchens  STEAK geklaut hat … dass der Typ … der den Nobelhobel auf die Bühne fahren sollte … wohl etwas fahrlässig mit dem äußerst sensibel reagierenden Gaspedal umgegangen ist …

KURZUM … VOLLTREFFER … die Wand hat es nicht geschafft … so schnell zur Seite zu springen …

Die komplette FRONTschürze muss erneuert werden …

Dieser UNGLÜCKSSEELIGE CRASH-TEST-DUMMIE blieb unverletzt … erst bei dem kleinen Unfall und auch danach … 

weil ich mal wieder GNADE vor RECHT ergehen ließ

Er hätte nie damit gerechnet … dass *DER SO BRUTAL NACH VORNE GEHT* … gab er sichtlich beeindruckt zu Protokoll … wo er doch das Gaspedal wirklich nur minimal berührt hätte … 

Der alte Werkstattmeister … der leider kürzlich in eine andere Filiale versetzt wurde … hätte niemals einen so unerfahrenen Kerl an meinen Nobelhobel gelassen. Nicht mal um ihn nur kurz in die Halle zu fahren … denn der weiß … wie temperamentvoll das Teilchen reagiert …

Naja … SHIT HAPPENS … is ja nix großARTiges passiert …

Der geschäftsführende Betriebsleiter … mit dem ich vor ca. 20 Jahren geschäftlich mal zusammen gearbeitet habe … hat mir als ERSATZ-Fahrzeug dann ausgerechnet diesen neuen Hybrid-SUV mitgegeben … den die GATTIN schon bei der Vorstellung auf der Messe ins Herz geschlossen hat …

Jetzt fahre ich nicht nur die nächsten Tage mit diesem RIESIGEN überflüssigen Haufen Blech durch die Gegend … sondern muss mir … Ende der Woche … bei Abholung meines geliebten Nobelhobel … auch noch ein Angebot für diesen zugegeben relativ POTENTEN und sehr „modernen“ SUV geben lassen …

den Mrs. Held sehr gern haben möchte …    :rool:

Von wegen … GRÖßE spielt für Frauen keine Rolle …   

Advertisements

46 Gedanken zu “*Nobelhobel*-CRASH

                1. mir fällt auf Anhieb keiner ein … der breiter als
                  ein Q7 … oder ein Porsche Cayenne wäre … und die habe ich beide schon in Waschstraßen und Parkhäusern gesehen …

                  ist aber auch egal … denn mir kommt so´n Teil eh nicht in die Garage …

                  BASTA …

                  Gefällt mir

      1. Mich interessieren Autos nicht und ich hab da keine Meinung zu

        Zu einzelnen Modellen …
        Zu Autos an sich habe ich durchaus eine Meinung
        Wenn ich morgens seh, wie in jedem Auto EIN Mensch sitzt um zur Arbeit zu fahren könnt ich kotzen
        Beim heutigen Stand des Wissens um die Zusammenhänge auf diesem Planeten ist das der reinste Anachronismus
        Ich reg mich aber nicht mehr drüber auf
        Wer’s jetzt noch nicht begriffen hat, wird es auch nicht mehr begreifen

        Welche Sorte BUMS meinst du ?
        Bums vor den Baum fahren oder was ?

        Gefällt 1 Person

    1. übrigens … habe ich deinen Kommentar hier mehr oder weniger zufällig gefunden … da ich keine Mitteilung bekommen habe …

      keine Ahnung … woran das liegt und wie viele Kommis schon unbeantwortet blieben … weil ich nicht informiert wurde … 😦

      Gefällt mir

    1. der HIRNI war überfordert … aber die Schuld trägt der neue Meister …

      HIRNI und HOBEL passen nicht zusammen … das hätte er wissen müssen …

      SUV is nicht meins … dass weißt DU ja … aber dieses Teil kann man(n) akzeptieren … für ´ne knappe Woche …

      stell dir vor … die hätten mir so ein Ding angedreht … wie DU vor kurzem noch durch die Gegend gekachelt hast …

      zum Glück pass ich in sowas nicht rein … 🙄

      Gefällt 1 Person

  1. Ich hab mal von der Autovermietung einen SUV als Upgrade bekommen, überhaupt nicht meins, den Popo nicht auf der Strasse zu haben… lieber knackig und straff und Strassenkontakt.
    Dein Song… habe ich heute erst gehört. Tolles Album. Toller Song!

    Einen wunderbaren Helden-Abend Dir
    Liebe Grüsse
    Thomas

    Gefällt 2 Personen

    1. mir geht es ähnlich …

      mein POPOmeter funzt in diesen Schaukelschiffen nicht …

      der Nobelhobel und das Kätzchen saugen sich regelrecht an den Asphalt an … während dieser SUV dahin schippert … wie ein Luxusdampfer …

      die Kiste hat was … aber mit *fahren* hat das nix zu tun …

      dir auch einen wunderprächtigen Abend …

      Gefällt 1 Person

  2. Bin mit einem SUV mitgefahren – brauche ich NIE wieder! 😦
    Hab ihn auch als Leihwagen abgelehnt. Abgesehen davon in meine Garage passt er ganz sicher nicht. Kommt vielleicht auch ein wenig auf das Modell an.

    Mir ist ein handliches Auto auf jeden Fall lieber!

    Gefällt 1 Person

      1. …ich kann Dich so gut verstehen!

        Der Chef von meiner Werkstatt hatte mit meinem Wagen und mir eine Probefahrt gemacht. Das sollte eine Fehlerfindung dienen. Dieser Mensch ist wie ein Kamikaze Fahrer gefahren. Der hatte Glück dass ich ihm nicht seine Ohren abgebissen habe. Nun darf ER nicht mehr an mein Auto. Denn auch ich liebe meine Auto!

        Gefällt 1 Person

  3. Dieser Mensch hatte in dem Fall nicht nur die Verantwortung für meinen Wagen, sondern auch noch für mich. Chef darf auch nicht alles. Er ging mir sehr lange aus dem Weg, war auch besser für ihn.

    Ich habe ja auch einen etwas „sportlichen Fahrstil“ aber wenn ich jemand mit an Bord habe, dann nehme ich schon Rücksicht. Auf Risiko fahre ich aber NIEMALS!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s