Kein Wunder

… dass der Held keine Freunde hat …

wenn er scheinbar absoFUCKINGlut nicht weiß …

wann es besser wäre … mal eine INFO für sich zu behalten …  😳

Mein Kumpel … der coole Kerl … den ich gestern besuchte …

ist mehr so der GIBSON-Typ … und ich habe es ja …

wie inzwischen bekannt sein sollte …

doch mehr mit Klampfen aus dem Hause FENDER …

In der „Glaubensfrage“ … kommen wir 2 also NIE …

auf einen gemeinsamen Nenner … aber das macht nix …

WIR haben trotzdem immer Spaß …

Was uns verbindet … außer diesem pubertären Verhalten …

welches wir oft an den Tag legen … wenn wir uns treffen …

ist unter anderem …

das Gefallen an dem folgenden Stück von Eric Johnson …

*Cliffs of Dover* …

Also spielte erst mein Gastgeber … auf seiner Gibson …

wie gewohnt übrigens wirklich gut … aber eben auf ´ner GIBSON

 danach der Held … auf der Fender …

dieses doch etwas anspruchsvoll zu spielende „Werk“ …

Nun war mir „zufällig“ bekannt … *räusper*

dass ERIC selbst anfangs …

mit einer Gibson der 3er-Serie „arbeitete“ …

aber NIE wirklich zufrieden war …

mit seiner Performance bei dem Stück …

bis er … auf die FENDER STRATocaster umstieg …

die er auch in dem Video spielt …

DAS … „musste“ ich …

meinem guten Kumpel natürlich SOFORT stecken …  😈

Hat der sich gefreut … als ich etwas später …

viel früher … als eigentlich geplant …

die Heimreise angetreten habe …

MIT meiner geliebten FENDER …  😉

Den Eindruck wollte er wohl widerlegen … denn als ich zu Hause war …

haben wir telefoniert … und er hat mir versichert …

dass er mich gern noch länger „ertragen“ hätte …

Wie „belastbar“ diese Aussage … und seine Gastfreundschaft ist …

testen wir dann beim nächsten Treffen …

wenn ich ihn mal wieder …

mit meiner Version von Comfortably Numb … „beglücken“ werde …  😉

Manchmal ist DOMINANZ doch was gutes …  

42 Gedanken zu “Kein Wunder

                    1. und dann wären da noch die Sachen, die andere für mich verwahrt haben … wie die gravierten Trinke-Gläser, die meine Omma mir mal geschenkt hat … die ich nie haben wollte … vor ein paar Jahren hab ich einen früheren Freund besucht, da kam der plötzlich ganz stolz mit diesen Gläsern an … hat er die ganze Zeit aufgehoben für mich ….. uaaaaaaaaaaaaaaaah 😆

                      Gefällt 1 Person

  1. Sehr schönes Stück, die Live-Version ist absolut beeindruckend, auch wenn der gute Eric ein klein wenig eingeschüchtert wirkt. Hab mir den Track trotzdem gleich in meine Favoriten-Playlist bei Apple Music geschoben, denn das kann ich mir ruhig noch viel öfter anhören.

    Gefällt 1 Person

    1. Tatsächlich wäre man geneigt … den „schüchternen Eric“ den Wiener Sängerknaben zuzuordnen … wenn diese nicht gänzlich auf Instrumente verzichten würden … aber klimpern kann er … das muss man ihm lassen …

      freut mich … dass ich deine Playlist ergänzen durfte …

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s