ART – Musik als Ereignis

Für mich … ist das … was Mike Oldfield macht(e) … KUNST … und Menschen … die irgendwann mal … mit ihm auf der Bühne stehen durften … braucht sicher auch niemand zu fragen … was das geilste war … in ihrem Leben als Musiker …

Nach meiner Meinung … sollte man KUNST nicht bewerten …

In manche Fällen … verbietet es sich von selbst …

For the Ultimate Sound & Vision Experience PLEASE use HD+Headphone if possible.

ENJOY …

Introduction/The Source of the Secrets/Secrets/Far above the Clouds.

Sämtliche Teile von seinen *Tubular Bells* habe ich im Laufe der Jahrzehnte in unzähligen Studio – und Live-Versionen gehört …

Das Ergebnis war immer … einzigARTig …

58 Gedanken zu “ART – Musik als Ereignis

                  1. wenn ich wüsste … dass es manchen Leuten hier Spaß macht … würde ich mal ein ganzes Konzert einstellen … oder auch mehrere …

                    aber ich habe keine Ahnung … ob das die LEUTZ hier ähnlich begeistern würde … wie mich selbst …

                    Liken

                    1. ich hab schon gesehen… bei YT… da gibts einiges … sicherlich Schönes … und man muss ja auch nich immer arbeiten, ne 🙂
                      und was wem gefällt… ich glaub, da hab ich auch mal ne Weisheit zu geschrieben… versuche niemals, allen zu gefallen, oder so 😉

                      Gefällt 1 Person

                    2. beschäftigen… ich lass mich gar nich gerne beschäftigen… außer … wenn’s um Geschäfte geht …. öööh… aber wieso sollte ich Menschen, die mir nich so wichtig sind, anders behandeln als die, die mir wichtig sind?
                      können die doch nix für, was mir wichtig ist…
                      so wie ich meinen Mit-Menschen umgeh, so geht es mir
                      Der alltägliche Umgang, egal, im Supermarkt, auf der Straße…
                      Freundlich sein, hilfsbereit, andere mitkriegen… letztlich sind wir doch alle Menschen, oder?
                      alle in einem Boot auf diesem komichen Planeten
                      wie solls denn hier besser werden wenn keiner damit anfängt?

                      Gefällt 2 Personen

                    3. Nö. Veto. Frauen und Männer können gleich doof sein. Manche Männer benehmen sich wie Frauen und manche Frauen als wären sie Männer. Lieb wollen sie alle gehabt werden. Meine beiden Fahrräder hatten eine glückliche Kindheit. Bei Schildkröten und Menschen sieht das anders aus. Schildkröten drohen gefressen zu werden und Menschen können verfressen drüber werden. Ich hör jetzt noch mal Oldfield. Bringt mich so schön in meine Mitte. Wünsche eine wohlige Nacht✨🦋

                      Gefällt 1 Person

                    4. Na ja… irgendwann … nähern wir uns dem an… das was wir brauchen aus der Quelle in uns drin zu holen… und dann… fangen wir an… uns selbst zu lieben… und dann lieben uns plötzlich auch die anderen… und dann … können wir unsere Strategien langsam liebevoll verabschieden 😊

                      Gefällt 2 Personen

                    5. Guten Morgen 🙂

                      ujuijui … das is ein tolles Thema … da kann man viiiiiiiiiel drüber reden 🙂

                      wenn man die Gefühle strategisch lenkt… kommt man dann überhaupt noch ran an seine echten Gefühle… die doch eigentlich als Wegweiser dienen sollen, um uns zu zeigen, was los ist mit uns und wo es lang geht… ?

                      Das von gestern hat mich aber auch schon angeregt, heute dieses zu schreiben

                      https://ananda75.wordpress.com/2017/09/29/let-the-children-play/

                      Einen schönen Tag dir ❤

                      Gefällt 2 Personen

                    6. Ich komm zu Dir kucken, liebe Ananda und bitte höflich den charmanten Helden um Verständnis für Kommentatoren, die sich in seiner blogbude fest gequatscht haben.
                      Noch eines hier: Gefühle brauchen den Verstand. Strategie ist Überleben, ein Plan B. Nicht zu verwechseln mit Manipulation oder Berechnung. Das ist etwas anderes und könnte es sein, dass Du diese beiden Instrumente meinst, die den Skrupel des Gewissens dem Egogott opfert…?
                      …so, ich schwirre zu Dir, doch nicht ohne dem freundlichen bloggastgeber herzlich guten Morgen zu wünschen…✨

                      Gefällt 1 Person

                    7. der Held kennt das wohl schon… dass sich die Frauen hier treffen, ins quatschen kommen .. gell, mein Lieber ?

                      jaaa… ich weiß wohl, was du meinst
                      und wir können dann ja noch mal hier und da weiter reden…

                      Gefällt 2 Personen

    1. wenn DU mir bei Gelegenheit … NOCHMAL den LINK für die lustigen Smileys schicken würdest … wäre ich dir sehr dankbar …

      mein MEGA-Laptop hat sich nämlich nach Problemchen selbst *neu erfunden* sprich total erneuert … 🙄

      will sagen … es ist wieder alles weg … absoFUCKINGlut JUNGFRÄULICH …

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s