Runter kommen

 

nach so einem Tag … bringt mich das klimpern eines solchen Songs wieder runter … und wenn ich dann alles nochmal Revue passieren lasse … war es sogar ein schöner … erfolgreicher Tag …

bis auf die *Warnsignale* die der *Heldenkörper* … mal wieder *senden* musste … die hätte ich wirklich nicht gebraucht …

überhaupt … mag ich es nicht … wenn man mir *DROHT* … 

45 Gedanken zu “Runter kommen

    1. sag ich doch … DU denkst verdächtig oft an mich … 😉

      um 16uhr30 waren wir am Treffpunkt … um 18uhr war Anstoß in Solingen … um 18uhr18 hat mein Minni-Messi das erste Tor gemacht … später noch eins und die anderen 3 Tore vorbereitet … am ENDE haben wir 5:2 gewonnen … und mir ging es wieder besser …

      Gefällt 1 Person

              1. Vor mir brauch sich keiner zu fürchten. .. der mir nix tut. .. und selbst die mir was tun… da tu ich (meistens) nix… ich weiß. .. das tut sich alles von alleine
                aber schon witzig… dass du gestern mit dem Kurzen unterwegs warst… denn der Gedanke, der mir plötzlich in den Kopf schoss war – besser du als deine Kinder
                Frag mich nicht, weiß ich nicht, kam mir einfach so in den Kopf

                Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s