Das Leben … die Bühne …

Der Boss braucht sicher keine Tipps … schon gar nicht von mir … aber eine gute Bühnenshow ist ja auch kein Hexenwerk …

natürlich fällt dir die süße Maus in der ersten Reihe auf … bevor du den ersten Refrain singst … aaaaber … jetzt gilt es professionell zu bleiben … SIE nicht gleich anzusingen …

also singst du … mit ständig suchendem Blick … nach und nach … durch´s ganze Publikum … bis sich alle *angesungen* fühlen … auch die Großmutter … die ihre Enkelin zu ihrem ersten Konzert begleitet … an ihrem … sagen wir mal … 14ten Geburtstag … also die Enkelin …. nicht die OMA …

übertriebene ACTION sparst du dir …

damit auch die männlichen Begleiter denken … *alles easy … das kann ich auch* …

erst kurz vor Schuss … scheint deine Suche ein Ende zu haben …

von all den Beauties aus den ersten Reihen … holst du das natürlichste *Mädchen* … auf die Bühne …

es darf natürlich auch gerne eine FRAU sein …   jedenfalls ist es … ein sympathisches weibliches Wesen … dem jeder gönnt … die *Auserwählte* zu sein …

fast immer ist das auch der Typ Frau … mit welcher du den Abend … nach dem Konzert … auch am liebsten verbringen würdest …

für die ZUGABE(n) lässt du SIE nochmal zurück … zu ihren Begleiterinnen … damit sie von diesen ausgiebig gefeiert werden kann … während du ein letztes Mal richtig aufdrehst …

dann kommt die letzte Ballade … die vorzugsweise … deine Suche nach IHR behandelt … wozu du SIE natürlich wieder auf die Bühne holst … DENN …

erst *ganz* am Schluss … hat deine SUCHE *wirklich* ein ENDE …

das ist im Leben … nicht anders … als auf der Bühne …  

I get up in the evening
and I ain’t got nothing to say
I come home in the morning
I go to bed feeling the same way
I ain’t nothing but tired
Man I’m just tired and bored with myself
Hey there baby, I could use just a little help

You can’t start a fire
You can’t start a fire without a spark
This gun’s for hire
even if we’re just dancing in the dark

Message keeps getting clearer
radio’s on and I’m moving ‚round the place
I check my look in the mirror
I wanna change my clothes, my hair, my face
Man I ain’t getting nowhere
I’m just living in a dump like this
There’s something happening somewhere
baby I just know that there is

You can’t start a fire
you can’t start a fire without a spark
This gun’s for hire
even if we’re just dancing in the dark

You sit around getting older
there’s a joke here somewhere and it’s on me
I’ll shake this world off my shoulders
come on baby this laugh’s on me

Stay on the streets of this town
and they’ll be carving you up alright
They say you gotta stay hungry
hey baby I’m just about starving tonight
I’m dying for some action
I’m sick of sitting ‚round here trying to write this book
I need a love reaction
come on now baby gimme just one look

You can’t start a fire sitting ‚round crying over a broken heart
This gun’s for hire
Even if we’re just dancing in the dark
You can’t start a fire worrying about your little world falling apart
This gun’s for hire
Even if we’re just dancing in the dark
Even if we’re just dancing in the dark
Even if we’re just dancing in the dark
Even if we’re just dancing in the dark
Hey baby …

13 Gedanken zu “Das Leben … die Bühne …

  1. Oh, Bruuuce…😍✨

    Hast Du schön beschrieben jenen Moment. Für ein junges Mädel schon Wahnsinn so etwas so und auf solch Weise zu erleben, doch die Mama in mir möchte ihrem Töchting sagen: Wirf ihm Blumen hin, Teddies, Deinen Slip wenn’s sein muss…but be full aware of you…
    Denn ein Lächeln ein Blick kann bleiben, doch einer jungen Frau fehlt noch meistens die Gelassenheit den Traum später nicht weiterzuträumen zu können und wer so ein Herz hat, bleibt besser von der kurzlebigen Bühne und ihren Nomadenhelden fort. Sie sind verführerisch, Musik-Götter, doch ihre Liebe und ihr Leben gehört ihrer Kunst allein. Gut, wer das früh lernt als späterer Groupie mit Backstage-Träumen…✨

    Gefällt 1 Person

  2. Bodyguard, das hast Du gut geschildert, genauso war das bei einem Konstantin Wecker Konzert, als er die junge Annik auf die Bühne holte, damals war sie kaum 20 und er sicher an die 50. Sie haben ja später geheiratet und 2 Söhne bekommen. Und dann liessen sie sich irgendwann scheiden, schade eigentlich. Sehr gut beschrieben hast Du die Bühne Atmosphäre. Echt super.

    Gefällt 1 Person

    1. Merci Vielmals … 😉

      manchmal könnte ich stundenlang über mich selbst lachen …

      während andere über Vergleichbare Fehlleistungen einfach nur heulen …

      Vielen – und auch Verbindlichsten Dank nochmal … 😳

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s