WORDPRESS PROBLEMS (Legendary)

nach dem MOTTO … *öfter mal was neues* kommen seit gestern meine kommentare und antworten … die ich bei anderen hinterlasse … nicht mehr dort an … während ich im eigenen blog uneingeschränkt kommentieren kann.

kennt jemand das problem … oder hat jemand eine idee … wie es gelöst werden kann?

auf diesem wege entschuldige ich mich schon mal bei allen … die denken … ich hätte vergessen ihre netten kommentare in ihren blogs zu beantworten …

da die diversen PROBLEMCHEN bei wordpress inzwischen schon LEGENDÄR sind … nutze ich die gelegenheit natürlich … um euch endlich diesen SONG zugänglich zu machen …

das hatte ich eh schon lange im sinn … und so hat auch hier wieder alles ÜBEL auch sein GUTES …  😉

die frage des tages … ergibt sich aus dem text … und richtet sich … nicht wie damals … von meinem trainer an mich … sondern diesmal an WORDPRESS … die uns scheinbar (auch) immer wieder ärgern wollen …

*how many times … will you learn the same lesson …?*

meine frage des tages an euch …

„könnt ihr irgendwie helfen ?“

have a nice day

Advertisements

109 Gedanken zu “WORDPRESS PROBLEMS (Legendary)

  1. Lieber Bodyguard!
    Das Problem hatte ich auch schon. Manchmal löst es sich von ganz alleine. Oder aber man muss die betreffende Person, bei der die Kommentare nicht mehr erscheinen, bitten, dass man aus dem Spam-Ordner genommen wird, in den man vermutlich versehentlich gerutscht ist. Ich hoffe, es lässt sich so bewerkstelligen…
    Herzliche Grüße
    Mallybeau 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. auch bei mir erscheinen selbst „alte freunde“ manchmal im SPAM … aber ich hole sie da natürlich sofort heldenhaft raus …

      scheinbar vermisst niemand meine einlassungen wirklich … und so bleiben meine worte ungehört/ungelesen …

      undank ist der welten lohn … *schmoll*

      ❤ liche grüße zurück und danke für deine antwort,Mallybeau

      Gefällt 3 Personen

      1. Also hier wird ein Bodyguard immer vermisst. Aber manchmal muss man die lieben Freunde auch immer ein wenig anstupsen und sie darauf aufmerksam machen, dass man ungebührlich im Mülleimer gelandet ist. Dann holen einen die ECHTEN Freunde da schon wieder raus 🙂 Doch ein Held überwindet dieses Hindernis sicherlich spielend …

        Gefällt 2 Personen

              1. Jede Seite besitzt ein eigenes Dashboard. und dort gibt es links eine Leiste, wo es unter anderem die Sparte“Kommentare“ gibt. Wenn man die anklickt, erscheinen alle Kommentare, die auf dem eigenen Blog eintrudeln. Und über diesen steht unter anderem die „Spam“, wie im beigefügten Screenshot zu sehen und wenn dahinter eine Zahl steht, bedeutet das, dass so und so viele Posts im Mülleimer gelandet sind….

                Gefällt 2 Personen

          1. Option 1 – mach doch was du willst 🙂

            Option 2 – das is doch schon der Link zum Forum, hab ich dir doch schon vorgekaut serviert, weil ich so nett bin 🙂 da kannste ganz einfach dein Anliegen posten wie hier als Eintrag – und dann kriegste vielleicht ne Antwort oder nicht – du erreichst aber nich nur deine Leser sondern die gesamte WordPress-Community

            Gefällt 1 Person

                    1. mails gehen hin und her … ändern tut sich nix …

                      und jetzt auch noch der lautstärkescheiß mit dem neuen schlapptop …

                      ich weiß schon … warum ich noch immer auf dem alten ding rumhämmer …

                      scheiß-teil …

                      Gefällt mir

                    2. 2 jahre ist ja gesetzliche gewährleistung beim kauf im fachhandel …

                      die zusatzgarantie … welche sich die heldengattin hat aufschwatzen lassen … hab ich schnellstmöglich gekündigt … also nach einem jahr … weil ich das ding ja eh nie nutze …

                      hab gedacht … was nicht benutzt wird … geht auch nicht kaputt … aber das war wohl ein irrtum … bei dem teuren scheißteil …

                      Gefällt mir

        1. inzwischen hab ich auf dem neuen lappy schon andere probleme … da erscheint die LAUTSTÄRKE nicht mehr in der TASKleiste und lässt sich auch nicht wieder aktivieren …

          für einen musikfreak der SUPER – GAU 😦

          Gefällt mir

  2. Hatte das auch schon, hat sich immer von allein geregelt, bzw. manches ist im SPAM gelandet.

    wobei ich es hier mit den Baustellen und Fehlern noch sehr gut finde, bei blog.de war ja regelmässig jedes Wochenende das blaue Männchen zu sehen.

    Gefällt 2 Personen

      1. Hier ist es viiiiel besser.
        Die meisten haben vergessen wie oft, mehrmals die Woche, sie sich geärgert haben und blog.de verflucht haben.
        Ich vermisse zwar einige Leute von blog.de aber die Plattform vermisse ich ganz bestimmt nicht, denn hier ist es um Längen besser.

        Gefällt 1 Person

  3. Dieses Problem kenne ich nicht und das Video kannte ich bislang auch nicht – gefällt mir sehr! Ich meine das Video, nicht deine Probleme mit WordPress. Da weiss ich leider auch keinen Rat, sorry. Würde mich aber auch an den Support wenden …

    LG und schönen Abend 🙂

    Gefällt 2 Personen

  4. Kürzlich lief der Song irgendwo und die Frage „how many times …“ fuhr mir ein. Cooles Lied.

    Das Problem hat sich inzwischen gelöst wie ich lese. Ich kenne es auch. Manchmal hat man mich auf Bitte hin aus dem Spam gefischt.

    Ein Mit-Blogger, den ich schon länger kenne, hatte das Problem kürzlich noch ausgeprägter. Er hat die möglichen Gründe für sein Problem, nachdem er den Support kontaktiert hatte, hier genannt:
    https://pitsfritztownnews.wordpress.com/2017/05/07/commenting-problems-update-and-blogging-abstinence/

    Ich hoffe, dass es bei dir einfacher zu lösen war.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s