Grenzenlose Freundschaft

*Papa … für wen hast du das hotelzimmer reserviert?*

*für einen alten bekannten*

*kenn ich den?*

*nein,noch nicht*

*woher kennst du ihn?*

*von einer kampfveranstalltung … das war mitte der neunziger … jetzt besucht er mich … und wir erinnern uns gemeinsam an alte zeiten*

*wo kommt er her?*

*aus dem osten*

*ist er so eine art BRUCE LEE oder SHAOLIN-mönch?*

*nö … nicht ferner osten*

*ist er der russe … den du damals so verdroschen hast … als du diesen großen pokal gewonnen hast?*

*nein … und bevor du fragst … auch nicht naher osten … eher ganz naher osten …*

*ganz naher osten …? woher kommt er denn jetzt …?*

*aus DRESDEN.*

wir haben übrigens nie gegeneinander gekämpft … obwohl er mich immer WESSI und ich ihn nur OSSI nannte … nur nach dem turnier zusammen gefeiert … haben wir … und zu später stunde immer wieder dieses lied gegröööhlt …

singen konnte man das wirklich nicht mehr nennen …

51 Gedanken zu “Grenzenlose Freundschaft

    1. merci vielmals … aber das hier hat ja mit schreibstil nix zu tun … das gibt ja nur eine unterhaltung wieder.

      wenn du bei mir ansonsten aber etwas findest … was dir gefällt … freut mich das natürlich sehr …

      videos stelle ich gern mit meinem geschreibsl ein … wenn´s passt … und hier war Marius ja praktisch mal wieder teil der geschichte …

      Gefällt 1 Person

      1. Ich fand es toll wie man es lesen konnte …Ein Gespräch 🙂 ich finde deine Seite toll.
        Ich bin gerade in der massephase aber meine Muskeln wollen sich nicht vergrößern …Du als Bodyguard bist doch bestimmt ein Muskel Typ hast du ein paar Tipps xD

        Gefällt mir

            1. durch dich inspiriert habe ich an diesem wochenende mal wieder tonneweise eisen bewegt … und „nebenbei“knapp 2 kilo magere rinderbeinscheibe mit der gleichen menge möhren,poreé,zwiebeln,paprika,knoblauch,senfkörner … sowie je 1 kilo rinderhack mit möhren … 1 kilo rinderhack mit wirsing … und die kleinigkeit von 4 mageren nackensteaks „verdrückt“ …

              wenn du zu den menschen gehörst … die nicht so schnell muskeln aufbauen … aber trotzdem ihr ziel umsetzen wollen … wird der weg lang und anstrengend …

              du solltest natürlich im gegensatz zu mir momentan auf ausreichende zufuhr von kohlenhydrahten achten …

              ohne die geht für dich wahrscheinlich nix …

              lass dir zeit … verlier nicht die geduld …
              am ende … kannst du stolz auf das sein … was du geschaft hast …

              noch ein persönlicher tip … nicht mit irgendwelchem zeug nachhelfen …

              was nutzen dir muskeln … die du nicht wirklich gebrauchen kannst …

              und noch etwas …

              nie übertreiben …

              Gefällt 1 Person

              1. Ok das ist mal ein Tipp vom pro!
                Ich habe persönlich das Gefühl das ich dicker geworden bin . ich mache so viel Sport und meine Ernährung ist komplett abgerichtet auf Muskel Aufbau aber mehr Fleisch …du isst viel Fleisch?
                Ich werde mir gleich dein Menü zusammen stellen und genau das essen .
                Richtig Hunger beim lesen bekommen.
                Was ist deine Meinung zu Eiweiß shaks?
                Lg

                Gefällt mir

                1. also ich denke … zusätzliche eiweißprodukte machen bei ausgewogener ernährung wenig sinn …
                  so hart kann kein normalsterblicher trainieren … als dass er das bräuchte … und wie gesagt … in deinem fall würde ich auch auf kohlenhydrate achten …

                  nicht übermäßig … aber du brauchst die energie … um für den aufbau über die grenze zu gehen …

                  fleisch liefert im gegensatz zur landläufigen meinung ja nicht sooo viel energie … aber das brauche ich dir als koch ja nicht zu erzählen …

                  RINDERBEINSCHEIBE ist allerdings schon ziemlich weit vorne … wenn´s um POWER geht …

                  Gefällt 1 Person

                  1. Rinderbeinscheiben geschmort = ein Traum!
                    Ok ich bin immer davon ausgegangen dass Kohlenhydrate nicht so gut sind , also zum Muskel aufbauen, aber wenn Kohlenhydrate dann vor dem Sport? Also als Energie Lieferant?
                    Und danke dass Eiweiß lasse ich im Supermarkt ! Lg

                    Gefällt mir

                    1. gerne …

                      die kohlenhydrate brauchst du in der aufbauphase … eben um genug energie aufzubringen …

                      wenn du ans definieren gehst … also den „feinschliff“ … dann fahren die meisten die energiezufuhr runter …

                      das ist auch nicht verkehrt … aber das ständige „entwässern“ kann ich dir nicht empfehlen …

                      damit haben sich schon viele idioten die gesundheit ruiniert …

                      lg … auch an deine liebste …

                      André

                      Gefällt 1 Person

                    2. Entwässert, also viel Wasser trinken und noch mehr ..?
                      Ich bin jetzt 99kg schwer bei einer größe von 174 cm Kohlenhydrate braucht mein Körper aber wieviel am tag ?
                      Oder reicht dass schon, ich habe einen Bauch und hintern aber nichts in den armen und Beinen xD

                      Gefällt 1 Person

                    3. Ahhh da müssen noch 10kg runter … Ich habe jetzt im übrigen mich mal checken lassen … Ich bin einer mit Eiweiß Mangel daher baue ich keine Muskeln auf …. FU**

                      Gefällt 1 Person

                    4. Das stimmt aber meine chilenische Frau hat über ihrem Bett ein Arnold Schwarzenegger Bild hängen (Terminator 2)
                      Da muss man ja ein wenig nach ziehen xD

                      Gefällt 1 Person

                    5. Burn out ist OUT xD
                      Und keine sorge du bist schon ein guter , ich kenn dich leider noch nicht persönlich aber so wie du Schreibst würde ich sagen mein erster echter Kumpel im Internet 🙂
                      Alles was du schreibst macht den Koch fröhlich xD

                      Gefällt 1 Person

                    6. das geht mir ähnlich mein guter … mit dir kann man klar kommen … und das ist nicht mit vielen so … weder in der realen … noch in der virtuellen welt …

                      es gibt allerdings auch hier rühmliche ausnahmen … der BRATHAHN zum beispiel … der würde dir sicher auch „schmecken“ … der ist wirklich in ordnung …

                      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s